Digicampus
Wahlpflichtveranstaltung: Prozessrollenspiel Strafverfahren - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Wahlpflichtveranstaltung: Prozessrollenspiel Strafverfahren
Semester SS 2024
Current number of participants 15
expected number of participants 15
Home institute Prof. Dr. Johannes Kaspar - Strafrecht, Strafprozessrecht, Kriminologie und Sanktionenrecht
Courses type Wahlpflichtveranstaltung in category Teaching
Next date Friday, 19.04.2024 16:00 - 17:30, Room: (Gebäude H, Raum 1214)
Pre-requisites Die Veranstaltung richtet sich vorwiegend an Studierende aus dem Schwerpunkt V. Es können aber auch sonst interessierte Studierende ab dem 4. Semester nach abgeschlossenem Grundkurs im Strafrecht und Besuch der StPO-Vorlesung teilnehmen.
Performance record Die erfolgreiche Teilnahme an der Veranstaltung kann entweder als Praktikum oder als Schüsselqualifikation angerechnet werden.
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Miscellanea Die Anzahl der Plätze ist auf 15 Teilnehmende begrenzt.
Voranmeldungen sind ab sofort per E-Mail an anna-sophia.folly@jura.uni-augsburg.de möglich.
Bitte geben Sie in der Anmeldung Ihren Namen, Ihr derzeitiges Fachsemester und das derzeitige Stadium Ihres Studiums (abgeschlossener Grundkurs, Schwerpunktstudium) an und melden sich bitte zugleich vorläufig in der Digicampus-Veranstaltung „Prozessrollenspiel Strafverfahren“ an.
Anmeldeschluss ist der 12.04.2024. Die Platzvergabe erfolgt durch ein Losverfahren.
Bitte beachten Sie bei Ihrer Anmeldung die oben genannten festen Pflichttermine. Bitte planen Sie zudem eigenständige Vorbereitungszeit Ihrer Fälle mit ein.

Rooms and times

(Gebäude H, Raum 1214)
Friday, 19.04.2024, Friday, 26.04.2024, Friday, 03.05.2024, Friday, 10.05.2024, Friday, 17.05.2024, Friday, 24.05.2024 16:00 - 17:30
(Justiz Augsburg, näheres wird noch bekannt gegeben)
Friday, 14.06.2024, Friday, 21.06.2024, Friday, 28.06.2024 09:30 - 12:30

Comment/Description

Im Sommersemester 2024 besteht wieder die Möglichkeit an einem strafrechtlichen Moot Court teilzunehmen, in dem, nach einer Vortragsreihe über die verschiedenen „Prozessrollen“, selbst in eine dieser Rollen geschlüpft und der Ablauf einer strafrechtlichen Hauptverhandlung anhand von insgesamt 4-5 Originalfällen simuliert werden kann. Hierbei wird in diesem Semester ein besonderes Augenmerk auf die Rolle des Opfers im Strafverfahren gelegt.

Der geplante Ablauf der Veranstaltung sieht wie folgt aus:
A. Vortragsreihe (freitags 16:00 – 17:30 Uhr):
• 19.04.2024, Raum 1214: Einführungsveranstaltung und Vergabe der Prozessrollen (RAin Dr. Lajtkep/RA Dr. Jofer/RA Dr. Schreiber)
• 26.04.2024, Raum 1214: Vortrag Staatsanwaltschaft (Staatsanwalt Zehendner)
• 03.05.2024, Raum 1214: Vortrag Gericht (Staatsanwältin Dr. Dorn-Haag)
• 10.05.2024, Raum 1214: Vortrag Theoretische Grundlagen und praktische Abwicklung des TOA (RAin Schaal)
• 17.05.2024, Raum 1214: Vortrag Opfervertretung (RA Dr. Schreiber)
• 24.05.2024, Raum1214: Vortrag Strafverteidigung (RAin Dr. Lajtkep/RA Dr. Jofer)

B. Besuch einer Gerichtsverhandlung am AG Augsburg (Termin wird noch bekanntgegeben)

C. Prozessrollenspiele (Simulation der Originalfälle, voraussichtlich in Gerichtssälen des AG oder LG Augsburg):
• Freitag, 14.06.2024, 9:30 - 12:30 Uhr
• Freitag, 21.06.2024, 9:30 - 12:30 Uhr
• Freitag, 28.06.2024, 9:30 - 12:30 Uhr