Digicampus
Seminar: "Hass ist keine Meinung". Die Neuvermessung der Meinungsfreiheit im digitalen Zeitalter - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten.

General information

Subtitle MA-Forschungsseminar
Course number 0400-01 VN 0913
Semester SS 2020
Current number of participants 8
expected number of participants 10
Home institute Politikwissenschaft (Politische Theorie)
Courses type Seminar in category Teaching
First date Mon , 20.04.2020 11:45 - 15:30, Room: 2118 Gebäude D (Kapazität: 12 Studierende)
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch

Module assignments

Comment/Description

Meinungsfreiheit gilt als konstitutiv für die liberale Demokratie. Doch angesichts der Zunahme von Hate Speech im digitalen Bereich stellt sich die Frage, ob die Grenzen der Meinungsfreiheit vor dem Hintergrund der digitalen Öffentlichkeit nicht neu vermessen werden müssen? Ob die Meinungsfreiheit in ihrer derzeitigen Form die liberale Demokratie nicht viel mehr bedroht? Wir vollziehen im Seminar einen exemplarischen Forschungsprozess von der Strukturierung des Themenfelds und der Erschließung relevanter Literatur über die Erarbeitung theoretischer Konzepte und praktischer Problemstellungen, um so mögliche Forschungsgegenstände zu erschließen, Fragestellungen zu entwickeln und den methodischen Umgang mit ihnen zu erproben. Lesebereitschaft und Diskutierfreude erwünscht.

Admission settings

The course is part of admission "Zeitgesteuerte Anmeldung: "Hass ist keine Meinung". Die Neuvermessung der Meinungsfreiheit im digitalen Zeitalter".
Settings for unsubscribe:
  • The enrolment is possible from 10.03.2020, 12:00 to 01.05.2020, 12:00.

Registration mode

After enrolment, participants will manually be selected.

Bitte beachten Sie, dass Sie nur vorläufig angemeldet sind. Eine endgültige Anmeldung erfolgt nach der ersten Sitzung.