Current page:
Exercises: Ü (B.A.): Interviews mit ZeitzeugInnen zur Migrationsgeschichte am Beispiel Augsburgs seit 1960 - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Ü (B.A.): Interviews mit ZeitzeugInnen zur Migrationsgeschichte am Beispiel Augsburgs seit 1960 Lehrveranstaltung wird nicht abgehalten.

General information

Semester WS 2019/20
Home institute Europäische Ethnologie/Volkskunde
Courses type Exercises in category Teaching
Preliminary discussion Tue , 15.10.2019 10:00 - 11:30
First appointment Fri , 25.10.2019 14:00 - 17:00, Room: (D-1087a)
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird nicht abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch

Lecturers

Times

Appointments on Friday. 25.10. 14:00 - 17:00, Saturday. 26.10. 10:00 - 16:00, Friday. 17.01. 14:00 - 17:00, Saturday. 18.01. 10:00 - 16:00

Course location

(D-4142) Tuesday. 15.10. 10:00 - 11:30
(D-1087a) Friday. 25.10. 14:00 - 17:00
Saturday. 26.10. 10:00 - 16:00
(D-2005) Friday. 17.01. 14:00 - 17:00
Saturday. 18.01. 10:00 - 16:00

Fields of study

Comment/Description

Zuwanderung hat Augsburg seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs nachhaltig geprägt. Die Migrationserfahrung nimmtfolglich auch in den Biografien der Zuwanderer eine zentrale Rolle ein – sei es negativ aufgrund von Heimweh und Diskriminierungserfahrungen oder als Beginn einer persönlichen/familiären Erfolgsgeschichte sozialen Aufstiegs und Selbstverwirklichung. Die Übung nähert sich der Erfahrungs- und Erinnerungsgeschichte von Migration anhand lebensgeschichtlicher Interviews und bietet eine Einführung in die Methode der Oral History.

admission settings

The course is part of admission "Zeitgesteuerte Anmeldung:".
Bitte geben Sie hier an, welche speziellen Anmelderegeln gelten sollen. Diese Veranstaltung gehört zum Anmeldeset "Anmeldeset WS 2019/2020". Die Anmeldung erfolgt über digicampus und durch Anwesenheit in der ersten Sitzung. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl bei den einzelnen Lehrveranstaltungen begrenzt ist! Bindend für die definitive Teilnahme ist die Anwesenheit in der ersten Sitzung, in der die endgültige Teilnehmerliste erstellt wird! Bitte überprüfen Sie die Modulsignaturen Ihres Seminars. Nachträgliche Änderungen sind nicht mehr möglich. Folgende Regeln gelten für die Anmeldung: Die Anmeldung ist möglich von 03.09.2019, 00:00 bis 18.10.2019, 23:59.
Settings for unsubscribe:
  • Enrollment possible from 03.09.2019, 00:01 to 18.10.2019, 23:59.

attendance

Current number of participants 5