Digicampus
Seminar: Grundwissen Wirtschaft: Die rechtliche Seite wirtschaftlichen Handelns - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Seminar: Grundwissen Wirtschaft: Die rechtliche Seite wirtschaftlichen Handelns
Semester SS 2024
Current number of participants 1
maximum number of participants 20
Home institute Pädagogik (Lehrstuhl)
Courses type Seminar in category Teaching
Next date Tuesday, 28.05.2024 17:30 - 19:00, Room: Seminarraum 1011, Gebäude D
Participants Studierende der Erziehungswissenschaft (Bachelor / Master)
Pre-requisites Die Veranstaltung ist als Vertiefungsthema zur, im Wintersemester angebotenen, Veranstaltung „Grundwissen Wirtschaft“ gedacht. Eine vorherige Teilnahme daran ist jedoch nicht nötig.
Erfolgreiche Teilnehmende am „Grundwissen-Wirtschaft“-Veranstaltung wird im Falle einer Warteliste jedoch der Vorzug gegeben. Falls Sie hiervon betroffen sind, kontaktieren Sie mich bitte per Mail.
Learning organisation Anwesenheit:
Für die einzelnen Veranstaltungen besteht eine Anwesenheitspflicht. Diese gilt als erfüllt, wenn der Teilnehmende nicht mehr als dreimal in der Veranstaltung gefehlt hat.
Eine besondere Regelung besteht bzgl. der Anwesenheit in der 1. Veranstaltung: Personen, die nicht daran teilnehmen können, bitte ich sich bis um 12 Uhr des Tages bei mir zu melden. Andernfalls wird ihr Platz an Personen auf der Warteliste vergeben und zwar vorzugsweise an jene, die zu der 1. Veranstaltung gekommen sind. Diese Maßnahme dient dazu Wartenden ein schnelles Nachrücken zu ermöglichen.
Performance record Lernerfolgskontrolle:
Die Lernzielkontrolle erfolgt grundsätzlich über eine schriftliche Prüfung (Klausur) in Präsenzform. Die Prüfung wird voraussichtlich in zwei Teilklausuren aufgeteilt. Die erste Teilklausur erfolgt dann ungefähr nach der Hälfte der Veranstaltungen. Die zweite Teilklausur erfolgt am vorletzten Veranstaltungstermin. Beachten Sie bitte, dass es gibt keinen Nachholtermin gibt
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
ECTS points keine

Comment/Description

Viele Entscheidungen in pädagogischen Handlungsfeldern haben auch eine wirtschaftliche Seite. Wer solche Entscheidungen trifft, sollte daher über wirtschaftliches Grundwissen verfügen. Hierzu gehört auch Kenntnis und Verständnis der rechtlichen Regelungen, die für ein wirkungsvolles und gerechtes ‚Zusammenspiel‘ der Einzelentscheidungen in unserem Wirtschaftsleben sorgen sollen.
In der Veranstaltung beschäftigen wir uns mit folgenden Themen:
1. Den Grundlagen und Grundbegriffen des (Wirtschafts-) Privatrechts.
2. Der Regelung von wirtschaftlichen (Austausch-) Beziehungen durch Rechtsgeschäft und Vertrag;
wie ist insbesondere der Kauf geregelt.
3. Den Rechts- und Gesellschaftsformen von Unternehmen im Profit- und Nonprofit-Bereich: Welche sind möglich, (z.B. GmbH, e. V.) und was kennzeichnet sie.

Admission settings

The course is part of admission "Beschränkte Teilnehmendenanzahl: Grundwissen Wirtschaft: Die rechtliche Seite wirtschaftlichen Handelns".
Der endgültige Eintrag erfolgt nach der ersten Veranstaltung. Um ein schnelles Aufrücken zu ermöglichen, werden nicht anwesende Teilnehmende von der Liste gestrichen, wenn sie mich nicht bis 12 Uhr des Tages per E-Mail über ihre Abwesenheit informiert haben. Ihren Platz erhalten Anwesende von der Warteliste. (vgl. auch die Angaben in der Beschreibung)
The following rules apply for the admission:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in the affected courses have been assigned at 10.04.2024 on 23:59. Additional seats may be available via a wait list.
  • The enrolment is possible from 04.03.2024, 07:00 to 08.04.2024, 23:59.

Registration mode

After enrolment, participants will manually be selected.

Der endgültige Eintrag erfolgt nach der ersten Veranstaltung. Bitte beachten Sie die Ausführungen unter 'Lernorganisation' zur Anwesenheit in der ersten Veranstaltung.