Digicampus
introductory seminar course: PS B.A.: Bilder unter Druck - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird als Hybrid/gemischt abgehalten.

General information

Semester WS 2021/22
Current number of participants 6
expected number of participants 30
Home institute Kunstgeschichte
participating institutes Kunst- und Kulturgeschichte
Courses type introductory seminar course in category Teaching
First date Mon , 25.10.2021 10:15 - 11:45, Room: (D, 2005)
Learning organization Proseminar: Workload = 6LP (entspricht: 150-180 Stunden)
- 25-30 Stunden: Teilnahme an den Veranstaltungsterminen
- 25-30 Stunden: Vor- und Nachbereitung der Seminarinhalte
- 50-60 Stunden: Selbststudium und Vorbereitung des mündlichen Seminarbeitrags incl. Bild-, Text- und/oder Tonpräsentationen (Studienleistung)
- 50-60 Stunden: Anfertigung der schriftlichen Seminararbeit
Performance record Seminararbeit
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird als Hybrid/gemischt abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Arthur M. Hind, An Introduction to a History of Woodcut (Band 1 und 2). New York 1963. Giulia Bartrum, German Renaissance Print 1490-1550. Ausst. Kat. British Museum London 1995. Ernst Rebel, Druckgrafik. Geschichte und Fachbegriffe. Reclam Sachbuch. Stuttgart 2002. The Renaissance of Etching. Hg. von Catherine Jenkins, Nadine M. Orenstein und Freyda Spira. New York 2020.
Miscellanea Sprechstunde: nach Vereinbarung
ECTS points 6

Course location / Course dates

(D, 2005) Monday: 10:15 - 11:45, weekly (13x)

Comment/Description

Mit der Erfindung des Buchdrucks ist nicht nur das Wort, sondern auch das Bild revolutioniert worden. Neue Techniken wurden entwickelt, viele davon in Augsburg oder unter Beteiligung von Augsburgern. Das Proseminar gibt einen Einblick in die Druckgeschichte und Drucktechniken mit dem Schwerpunkt auf Augsburger Künstlern, Formenschneider und Druckern. Wie ist der künstlerische Anteil an einer Druckgrafik? Was passiert mit dem Bild, wenn es Massenware wird? Wie schneidet man Kupferstiche und was unterscheidet sie von Holzschnitten? Sofern es die Bestimmungen aufgrund der Pandemie zulassen, sind Vororttermine mit Originalen geplant.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldeset Kunstgeschichte WS 2021/22".
Settings for unsubscribe:
  • The enrolment is possible from 06.09.2021, 00:00 to 24.10.2021, 23:59.