Current page:
Hauptseminar mit Übung: Vertiefungsmodul SBV DaZ/DaF: Sprachliche Diversität in der Sprachvermittlung - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Vertiefungsmodul SBV DaZ/DaF: Sprachliche Diversität in der Sprachvermittlung

General information

Semester SS 2019
Home institute Deutsche Sprachwissenschaft (Variationslinguistik) / Deutsch als Zweit- und Fremdsprache
participating institutes Deutsch als Zweit- und Fremdsprache und seine Didaktik
Courses type Hauptseminar mit Übung in category Teaching
First appointment Tue , 23.04.2019 14:00 - 15:30, Room: (D, 1012)
Pre-requisites erfolgreicher Abschluss der Basismodule sowie nach Möglichkeit eines Aufbaumoduls.
Performance record • Erstellung einer Hausarbeit
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise werden zu Beginn der Lehrveranstaltung bekannt gegeben.
Miscellanea Modul
DAF-3201 (11 LP)

Bisherige Signaturen:
BacDaZ 22 - MUD [11 LP]
BacWBDaZ 22 – MUD [11 LP]
DDZ 22 - MD [11 LP]

Neue LPO (ab WS 2012-13):
DDZ-22-MUD [11 LP]
MaLA-FD-DDZ-01 [11 LP]
ECTS points 11

Lecturers

Times

Tuesday: 14:00 - 15:30, weekly (from 23/04/19)
Wednesday: 15:45 - 17:15, weekly (from 24/04/19)
Appointments on Tuesday. 07.05. 10:00 - 11:30

Course location

(D, 1012) Tue.. 14:00 - 15:30 (12x)
Wed.. 15:45 - 17:15 (13x)
(D, 2130) Tuesday. 07.05. 10:00 - 11:30

Fields of study

Comment/Description

In DaF (Deutsch als Fremdsprache) und DaZ (Deutsch als Zweitsprache) wird zunehmend die Berücksichtigung sprachlicher Heterogenität und Diversität erwartet. Sprachliche Diversität zeigt sich vor allem in Schulklassen und Lernergruppen, deren Vielsprachigkeit sich aus der unterschiedlichen individuellen Mehrsprachigkeit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zusammensetzt. Diversität entsteht aber auch auf Basis individuell unterschiedlicher Sprachkompetenzen und Erwerbsstufen in der Zweit- und Fremdsprache.
Neben den linguistischen Grundlagen zum Themenfeld der sprachlichen Diversität werden wir im Seminar konkrete Förder- und Umgangsmöglichkeiten analysieren und kritisch diskutieren. Eine Fördermöglichkeit stellt die methodische Variante des kreativen Schreibens dar. Diese ermöglicht zahlreiche Anknüpfpunkte mit verschiedenen Themen der DaZ- und DaF-Vermittlung und bietet eine Unterstützung beim Erwerb und bei der Vertiefung eines individuell geprägten Wortschatzes. Die Diagnostik individueller sprachlicher Heterogenität und Mehrsprachigkeit wird einen weiteren Themenbereich darstellen.
Im Seminar werden internationale Forschungsansätze und Ergebnisse ausführlich berücksichtigt. Die Teilnehmenden sollen daher die Kompetenz und Bereitschaft mitbringen, englischsprachige Fachliteratur zu rezipieren.

Als Teilnahmebedingungen werden vorausgesetzt:
• Impulsreferat
• regelmäßige Bearbeitung von Übungseinheiten
• regelmäßige Teilnahme

admission settings

The course is part of admission "Zeitgesteuerte Anmeldung: Vertiefungsmodul SBV DaZ/DaF: Sprachliche Diversität in der Sprachvermittlung".
Settings for unsubscribe:
  • Enrollment possible from 12.03.2019, 08:00 to 05.04.2019, 23:59.

attendance

Current number of participants 11
expected number of participants 28