Digicampus
Advanced seminar: Mission und Ausbreitung des Christentums - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Advanced seminar: Mission und Ausbreitung des Christentums
Semester SS 2024
Current number of participants 9
maximum number of participants 20
Home institute Alte Geschichte
Courses type Advanced seminar in category Teaching
Next date Thursday, 18.07.2024 10:00 - 11:30, Room: (D, 2129)
Pre-requisites Bereitschaft zu regelmäßiger Teilnahme und aktiver Mitarbeit

Zur ersten Sitzung mitzubringen ist die aktuell neueste Ausgabe von Die Bibel. Einheitsübersetzung Altes und Neues Testament am besten von Herder (Anschaffungskosten 9,90 Euro).
Gelesen wird vom Papier, nicht vom Tablett oder dergleichen.
Performance record Seminararbeit
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise P. Guyot/R. Klein (Hg.), Das frühe Christentum bis zum Ende der Verfolgung. Band I: Die Christen im heidnischen Staat. Band II: Die Christen in der heidnischen Gesellschaft, Darmstadt 1993/94 (Quellen in Übersetzung)
Miscellanea Sprechstunde:

Donnerstag, 9.45 Uhr nach vorheriger Vereinbarung
ECTS points 8

Rooms and times

(D, 2129)
Thursday: 10:00 - 11:30, weekly (12x)

Module assignments

Comment/Description

Prüfungsform: Seminararbeit (16-20 Seiten)
Der Aufstieg des Christentums zu einer Weltreligion war in keiner Weise selbstverständlich, im Gegenteil. Es entwickelte sich in einer eher unbedeutenden Provinz des Imperium Romanum und berief sich auf einen Gründer, der von den Römern als politischer Aufrührer verurteilt worden war.
Zudem war das römische Reich (zumindest bis in die Zeit der Soldatenkaiser) sowohl in politischer als auch ökonomischer, sozialer, kultureller und religiöser Hinsicht in hohem Maße stabil. Wie erklärt sich aber vor diesem Hintergrund die rasche Verbreitung und der große Erfolg dieser Religion? Dieser Frage wollen wir in unserem Seminar nachgehen. Für die ersten Sitzungen genügt uns dafür ein Neues Testament. Später werden wir den berühmten Plinius-Brief, verschiedene Märtyerakten und frühe Kirchenväter gemeinsam lesen. In den Referaten werden wir uns insbesondere mit Umwelt, Leben und Lehre Jesu, dem eigentlichen Relgionsstifter Paulus, den Reisen der Apostel und den Christenverfolgungen beschäftigen.

Bei Interesse können wir zum Ende des Semesters unsere so erworbenen Bibelkenntnisse vor einigen ausgesuchten Gemälden der Alten Pinakothek in München mit neutestamentlichen Themen erproben.

Admission settings

The course is part of admission "SS 24 Alles außer Proseminare".
The following rules apply for the admission:
  • The enrolment is possible from 04.03.2024, 08:00 to 08.04.2024, 22:00.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in the affected courses have been assigned at 10.04.2024 on 08:07. Additional seats may be available via a wait list.