Digicampus
Colloquium: [Fakultärer Studientag] Ein Leib – viele Glieder: Spannungsfelder zwischen charismatischem Christentum und akademischer Theologie - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird als Hybrid/gemischt abgehalten.

General information

Course number 01 024 A
Semester WS 2021/22
Current number of participants 99
expected number of participants 100
Home institute Kirchengeschichte, u. b. B. der Alten Kirchengeschichte und Patrologie
participating institutes Katholisch-Theologische Fakultät
Courses type Colloquium in category Teaching
First date Thu , 04.11.2021 09:00 - 13:00, Room: (D/2126, D/1088, D/1089)
Type/Form Tagung
Learning organization Thema: Studientag KThF Uni Augsburg - Vormittag

Uhrzeit: 4.Nov..2021 09:00 AM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien

https://uni-augsburg.zoom.us/j/98785527883?pwd=aEx0K1R0TjNDMzREQ2FNaFVrck9sQT09

Thema: Studientag KThF - Podiumsdiskussion

Uhrzeit: 4.Nov..2021 04:00 PM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien

https://uni-augsburg.zoom.us/j/97424569561?pwd=RE9qQUtwZXhwU29mdzdRUTJYTjBsUT09
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird als Hybrid/gemischt abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch

Course location / Course dates

(D/2126, D/1088, D/1089) Thursday. 04.11.21 09:00 - 13:00
(siehe Arbeitsgruppen I-IV) Thursday. 04.11.21 14:00 - 16:00
(HS IV) Thursday. 04.11.21 16:00 - 18:00

Fields of study

Comment/Description

## Hinweise zur Anmeldung siehe unten. ##

Wenn mitunter behauptet wurde, die westliche Christenheit habe dem Heiligen Geist und seinem Wirken zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt, so lässt sich dies mit Blick auf die gegenwärtige Situation in der katholischen Kirche wie zahlreichen protestantischen Denominationen und Gemeinschaften jedenfalls nicht mehr halten: Charismatische Gruppierungen erheben hier wie dort den Anspruch, Freiräume für das Wirken und die Erfahrung des Geistes zu schaffen. Dabei ergeben sich nicht selten empirisch wahrnehmbare Spannungen zu etablierten Formen des kirchlichen Lebens, Ämtern, Institutionen und Strukturen und nicht zuletzt dem Selbstverständnis akademischer Theologie. Genauso ist in jüngerer Zeit eine Intensivierung von Kooperationen zwischen charismatischen und „amtskirchlichen“ Akteuren zu verzeichnen, die in der Binnensicht oft als fruchtbar beschrieben werden.
Die Katholisch-Theologische Fakultät der Universität Augsburg setzt sich vor diesem Hintergrund in einem fakultären Studientag, der am 04.11.2021 ganztags stattfinden wird, mit zentralen Fragen und Herausforderungen auseinander, die sich gegenwärtig im Themenfeld Charismatismus ergeben. Ziel ist eine Selbstvergewisserung, die Grundlage für weitere Reflexion und Dialog sein kann.

Anmeldung zu Planungszwecken bitte an annette.horn@kthf.uni-augsburg.de. Bitte teilen Sie dabei auch mit, ob Sie in Präsenz oder online teilnehmen wollen.

Das detaillierte Programm mit weiteren Hinweisen können Sie unter "Dateien" herunterladen.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.