Digicampus
Exercises: Ü (B.A., LA, M.A.) Scheitern in der heutigen Gesellschaft - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Exercises: Ü (B.A., LA, M.A.) Scheitern in der heutigen Gesellschaft
Semester SS 2024
Current number of participants 5
maximum number of participants 15
Home institute Neuere Deutsche Literaturwissenschaft mit dem Schwerpunkt Ethik
Courses type Exercises in category Teaching
First date Friday, 19.04.2024 14:00 - 18:00, Room: (D-2129)
Participants Das Fortbildungsangebot richtet sich sowohl an Bachelor- und Master-Studierende als auch an Lehramts-Studierende, die das szenische Spiel in ihren Unterricht integrieren möchten. Bei der Beschäftigung mit Modellen des Scheiterns reicht das Spektrum von der eigenen Selbstreflexion bis hin zu präventiven Maßnahmen im Schulalltag, etwa wenn es um heterogene Klassengemeinschaften geht.
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Miscellanea Die Regisseurin Gianna Formicone stammt aus Italien und studierte in Modena Fremdsprachen und Kulturmanagement. 2012 inszenierte sie erstmals am Augsburger Sensemble Theater „Vater Mutter Geisterbahn“ von Martin Heckmann. Einladungen führten sie zu internationalen Regie-Workshops weltweit. Seit 2012 sind unter ihrer Leitung mehr als 40 Produktionen in den Bereichen Schauspiel, Musik und Kindertheater sowie internationale und spartenübergreifende Projekte entstanden. Ihre Inszenierungen sind an verschiedenen Theatern und Festivals in Deutschland zu sehen. Unter dem Label performic initiiert Gianna Formicone seit 2018 auch eigene Theater-und Performanceprojekte. 2022 konzipierte und entwickelte sie die internationale Performance „Auf Grenzensuche“, eine spar-tenübergreifende Produktion mit Schauspiel, Tanz, Gesang, Live-Musik und Installationen. Bei ihren performic-Produktionen legt Gianna Formicone den Fokus auf universelle Themen (wie z.B. Freiheit oder Rituale) und bringt diese in aktuelle gesellschaftliche Kontexte.

Rooms and times

(D-2129)
Friday, 19.04.2024 14:00 - 18:00
Saturday, 20.04.2024 14:30 - 18:30

Module assignments

Comment/Description

Bei dem Workshop werden zunächst das Potenzial und die Ressourcen des Scheiterns diskutiert und analysiert. In einem zweiten Schritt sollen die Ergebnisse in Bilder (zum Beispiel in Form von dramatischen Texten, Visionen, Monologen, Gedichten und Sätzen) übersetzt werden. Diese dienen als Basis für eine mögliche szenische performative Umsetzungen.
Die Übung findet als Blockseminar statt und wird geleitet von der Regisseurin Gianna Formicone.

Admission settings

The course is part of admission "Reguläre Anmeldephase Sommersemester 2024".
The following rules apply for the admission:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in the affected courses have been assigned at 10.04.2024 on 00:00. Additional seats may be available via a wait list.
  • The enrolment is possible from 04.03.2024, 00:00 to 08.04.2024, 23:59.