Digicampus
Kurs: Mitarbeiterfortbildung (Emotionale Intelligenz) - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten.

General information

Semester SS 2021
Current number of participants 11
expected number of participants 12
Home institute Dekanat
Courses type Kurs in category Teaching
First date Wed , 28.07.2021 09:00 - 17:00
Type/Form Verhaltenstraining
Participants Der Kurs ist offen für Alle, die sich über die Mitarbeiterfortbildung der Universität Augsburg zu diesem Kurs bereits vorher angemeldet hatten und vom Serviceteam der Mitarbeiterfortbildung als Teilnehmende zugelassen wurden.
Pre-requisites Die Teilnahme am Kurs setzt eine normale physische und psychische Belastbarkeit voraus. Sportliche Fitness ist für die Körperübungen wünschenswert, aber nicht unbedingt erforderlich. In Zweifelsfällen bitte vorher Rücksprache mit dem Dozenten halten.
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Literaturhinweise und Literaturempfehlungen werden im Kurs gegeben.
Miscellanea Körperübungen aus fernöstlichen Energie- und Bewegungssystemen stellen während des Kurses eine zentrale Methode des handlungs- und erfahrungsorientierten Lernens dar. Die Teilnehmenden werden daher gebeten, lockere Bekleidung (T- oder Sweatshirt, Turn- oder Jogginghose) zu verwenden und ggf. etwas zum Trinken bereitzuhalten. Wer einen eigenen Kampfkunst-Anzug (Keikogi) besitzt, kann diesen gerne tragen.

Course location / Course dates

n.a Wed , 28.07.2021 09:00 - 17:00

Comment/Description

Der Kurs „Emotionale Intelligenz“ wird zum zweiten Mal in der Mitarbeiterfortbildung der Universität Augsburg durchgeführt und baut auf dem gleichnamigen Konzept von Daniel Goleman (2011) auf. Nach Goleman sind fünf Kompetenzen für den Schul-, Studien- und Berufserfolg sowie generell für eine erfolgreiche Lebensführung verantwortlich: Selbstreflexion, Selbstbeherrschung, Selbstmotivation, Empathie und Soziale Kompetenz. Der Kurs gibt einen allgemeinen Überblick über die Arbeiten und Erkenntnisse von Daniel Goleman. Darüber hinaus werden die von ihm identifizierten erfolgsrelevanten Kompetenzen durch geeignete Methoden und didaktische Ansätze bei den Teilnehmenden am Kurs konsequent (weiter) entwickelt. Auf diese Weise erwerben die Teilnehmenden nicht nur relevante Kenntnisse zur Bedeutung der Emotionalen Intelligenz, sondern auch praktische Fähigkeiten zu ihrer wirksamen Anwendung.

Quellenangaben:
Goleman, D. 2011. EQ – Emotionale Intelligenz. München: dtv