Digicampus
Seminar: Methodenatelier: Videografie - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten.

General information

Course name Seminar: Methodenatelier: Videografie
Subtitle ENTFÄLLT
Semester SS 2017
Current number of participants 3
expected number of participants 20
Home institute Soziologie mit Schwerpunkt Gesundheitsforschung
Courses type Seminar in category Teaching
First date Tuesday, 25.04.2017 17:30 - 19:00, Room: 2103 Geb. D (30 Pl.) [PhilSoz]
Learning organisation Arbeitsweise im Seminar: Referate, Lektürearbeit und Diskussion der Texte
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Knoblauch, Hubert/Raab, Jürgen/Soeffner, Hans-Georg/Schnettler, Bernt (Hrsg.) (2006):
Video Analysis: Methodology and Methods. Qualitative Audiovisual Data Analysis in Sociology.
Frankfurt/M.: Peter Lang.

Mohn, Elisabeth (2002): Filming Culture. Spielarten des Dokumentierens nach der Repräsentationskrise.
Reprint 2016. Berlin, Boston: De Gruyter Oldenbourg.

https://visualsociology.org/

Comment/Description

Gegenstand des Seminars ist die Einführung in Videoanalysen im Rahmen qualitativer Forschungs-strategien. Videoanalysen erlauben feingliedrige, multisensuelle Analysen des Sozialen, beispielsweise Formen leiblicher Kommunikation, Interaktionsordnungen, der Aufschlüsselung visueller Kulturen oder aber auch der Diskursproduktion und -rezeption in hochtechnisierten Feldern. Anhand ausgewählter Methodologien erhalten Sie einen Über- und Einblick der Möglichkeiten und Grenzen der Analyse von Videodaten. Im Seminar werden anhand von Fallstudien aus dem Bereich der Medizin und Biowissenschaften der Einsatz, die Produktion, die Datenaufbereitung und -analyse von Videoanalysen diskutiert und praktisch erprobt.

Admission settings

The course is part of admission "Zeitgesteuerte Anmeldung".
The following rules apply for the admission:
  • The enrolment is possible from 13.03.2017, 10:00 to 30.04.2017, 20:00.

Registration mode

After enrolment, participants will manually be selected.

Potential participants are given additional information before enroling to the course.