Digicampus
Exercises: Das Monster und die Kritiker. Quellen zu Alexander dem Großen - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Semester SS 2022
Current number of participants 16
maximum number of participants 20
Home institute Alte Geschichte
Courses type Exercises in category Teaching
Preliminary discussion Sat , 14.05.2022 10:30 - 12:00
First date Sat , 14.05.2022 10:30 - 12:00, Room: (D, 2128)
Pre-requisites Keine
Performance record Hausaufgabe (ca. 14.000 Zeichen, inklusive Leerzeichen)
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Einführend
Baynham, E.: The ancient evidence for Alexander the Great, in: Roisman, J. (Hrsg.): Brill’s Companion to Alexander the Great, Leiden/Boston 2003, S. 1-29;

umfassender zu den verlorenen Werken
Gilhaus, L.: Fragmente der Historiker: Die Alexanderhistoriker (FGrHist 117-153), Stuttgart 2017.

Die erhaltenen Quellen liegen in verschiedenen Editionen vor und werden bereitgestellt.
Miscellanea Sprechstunde:

Nach Vereinbarung!
ECTS points 4 oder 6

Course location / Course dates

(D, 2128) Saturday. 14.05.22 10:30 - 12:00
Saturday. 04.06.22, Saturday. 11.06.22 08:00 - 18:00

Module assignments

Comment/Description

Prüfungsform: Hausaufgabe (ca. 14.000 Zeichen, inklusive Leerzeichen)
Alexander der Große zählt zu den umstrittendsten Gestalten der Antike. Für die einen war er der strahlende Held und Beweis für die Überlegenheit der Griechen über die Barbaren, für die anderen war er ein alkoholabhängiger, wahnsinnniger Massenmörder. Beide Urteile und alle Nuancen dazwischen finden sich bereits in den antiken Quellen. Diese sollen in dieser Übung in den Mittelpunkt gestellt werden und auf ihren jeweiligen Kontext, ihre Ziele und Absichten sowie ihre Zusammenhänge hin untersucht werden.

Admission settings

The course is part of admission "SS 22 Alles außer Proseminare - Erstsemester".
Settings for unsubscribe:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in these courses will be assigned at 27.04.2022, 23:03. Addional seats may be added to a wait list.
  • The enrolment is possible from 25.04.2022, 12:00 to 27.04.2022, 22:00.
  • The following categories of persons are preferred during seat allocation:
    • Semester of study is 1 (1618 persons)