Current page:
Exercises: Orchester-Klangschulung, Werkerarbeitung und Werkinterpretation - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Orchester-Klangschulung, Werkerarbeitung und Werkinterpretation Modul 1 zur Ausbildung "Leitung von Schul- und Amateurorchestern"

General information

Semester WS 2019/20
Home institute Musikpädagogik (Lst)
Courses type Exercises in category Teaching
First appointment Sat , 05.10.2019 10:00 - 17:30, Room: (Auditorium / Concerto)
Hauptunterrichtssprache deutsch
Miscellanea Bei der Anmeldung für diesen Kurs gilt mit Rücksicht auf alle Beteiligten folgende Regel:
Sie dürfen sich nicht für mehrere gleichartige Kurse anmelden. Falls Sie diese Regel verletzen, behalten wir uns vor, Sie aus den Listen entsprechender Kurse kommentarlos zu entfernen.

Lecturers

Times

Appointments on Saturday. 05.10. 10:00 - 17:30, Sunday. 06.10. 09:30 - 16:30

Course location

(Auditorium / Concerto)

Fields of study

Comment/Description

Ensemblemusizieren in der Schule, auch im Rahmen des Musikunterrichtes, ist ein effektiver Weg zur musikalischen und sozialen Bildung.
Gleichsam kann das Ensemblemusizieren die Schulstunde zur Begeisterstunde werden lassen. 
Damit dies gelingt, benötigt der Musiklehrer entsprechende Kompetenzen. Als Dirigent und als Pädagoge.
Der Dozent Prof. Vierneisel, Leiter der Deutschen Dirigenten-Akademie und Honorarprofessor am Bereich Musik und Musikpädagogik der Universität Potsdam, forscht und lehrt seit vielen Jahren zu diesem Thema.
In diesem Blockseminar "Orchester-Klangschulung, Werkerarbeitung und Werkinterpretation" erlernen die Teilnehmer systematisch das orchestralpädagogische Know-how für die Erarbeitung der Orchesterliteratur als Voraussetzung einer didaktischen Probenarbeit sowie das Wissen über die klanglichen Umsetzungsmöglichkeiten.
Voraussetzung zur Teilnahme an diesem Seminar ist das bereits absolvierte Seminar „Pädagogik der Schul- und Amateurorchesterleitung“ sowie „Funktionales Dirigieren I".

admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt WS 19/20".
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.

attendance

Current number of participants 3
expected number of participants 6