Digicampus
Lecture: Einführung in die Lehre von den Sakramenten - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Lecture: Einführung in die Lehre von den Sakramenten
Subtitle Allgemeine Sakramentenlehre - Taufe - Eucharistie
Course number 01 026
Semester SS 2024
Current number of participants 46
Home institute Dogmatik
Courses type Lecture in category Teaching
Next date Wednesday, 22.05.2024 10:00 - 11:30, Room: (D 2126)
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch

Rooms and times

(D 2126)
Wednesday: 10:00 - 11:30, weekly (13x)

Module assignments

Comment/Description

Die Lehre über die Sakramente gehört zu den umfangreichsten Traktaten der Dogmatik. Sie ist nicht nur eng mit anderen Teilbereichen der Theologie verbunden (z. B. Liturgiewissenschaft und Kirchenrecht), sondern besitzt mehr als manche andere Themen unmittelbaren Bezug zur konkreten pastoralen und katechetischen Praxis.
Innerhalb der Lehramtsstudiengänge kann nur ein Ausschnitt der Sakramentenlehre vertieft behandelt werden. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den zentralen Sakramenten der christlichen Initiation, Taufe und Eucharistie, die das Leben des Menschen in der Nachfolge Christi als Kind Gottes und Glied der Kirche begründen.
Die Vorlesung entfaltet theologische Kernaussagen über diese beiden Sakramente auf dem Hintergrund von zentralen Kapiteln aus der Allgemeinen Sakramentenlehre. Dies entspricht dem für das Staatsexamen vorgesehenen Stoffumfang.

Literatur:
- Courth, Franz, Die Sakramente. Ein Lehrbuch für Studium und Praxis der Theologie, Freiburg 1995.
- Dirscherl, E./Weißer, M., Dogmatik für das Lehramt, Regensburg 2019, 207-222.271-322.
- Schneider, Theodor, Zeichen der Nähe Gottes. Grundriss der Sakramententheologie. Durchgängig überarb. und erg. zusammen mit D. Sattler, 7. Auflage Mainz 1998.
- G. Koch, Sakramentenlehre. Das Heil aus den Sakramenten, in: W. Beinert (Hrsg.), Glaubenszugänge. Lehrbuch der Katholischen Dogmatik, Bd. 3, Paderborn u. a. 1995, 307-523 [kostenlose digitale Version über den OPAC der BSB München verfügbar].

Admission settings

The course is part of admission "2024 SoSe VL/K/HS ohne Teilnehmerbeschränkung".
Nachmeldemöglichkeit ggf. bis 29.04.24 per Mail an elke.griff@kthf.uni-augsburg.de
The following rules apply for the admission:
  • The enrolment is possible from 04.03.2024, 00:01 to 08.04.2024, 23:59.