Digicampus
Kurs: Kompaktkurs - Startup Challenge - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten.

General information

Semester WS 2021/22
Current number of participants 16
expected number of participants 10
Home institute Career Service
Courses type Kurs in category Teaching
First date Fri , 22.10.2021 10:00 - 11:00, Room: (https://uni-augsburg.zoom.us/j/94105100963?pwd=eURQYW9lN0dJMzRBbXJQeFNlU2JoZz09)
Participants - Phase 1 (06. -15.07.2021): Kursplatzvergabe (19.07.) an Studierende der MNTF und des Instituts für Informatik (finanziert aus Studienmitteln).
- Phase 2 (20.- 29.07.2021): Kursplatzvergabe (3./4.08.) an Studierende aller anderen Fakultäten/Institute. Teilnahme gegen eine Kursgebühr in Höhe von 30 € - weitere Informationen/Rechnungsstellung erfolgen nach Verteilung der Plätze per Mail.
Restplatzvergabe vorausichtlich ab 23. August

Berücksichtigen Sie bitte bei kostenpflichtigen Veranstaltungen sowohl das Anmeldeverfahren (https://www.uni-augsburg.de/de/studium/zusatzqualifikationen/profilbildung/anmeldeverfahren/) als auch Abschnitt B der Teilnahmebedingungen (https://www.uni-augsburg.de/de/studium/zusatzqualifikationen/profilbildung/teilnahmebedingungen/)
Performance record Teilnahembestätigung
bzw. notwendige Prüfungsleistung siehe Modulhandbuch
Anrechenbar mit bis zu 6 ECTS - abhängig vom Modul im jeweiligen Modulhandbuch bei: - Informatik (Ma) - Inf&Multimed (Ma) - IngInf (Ba) - Physik (Ba) - MaWi (Ba) - MaSc & Eng. (Ba) - Math.AM (int.Ma) - Wing (Ba)
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise werden vorab bzw. im Kurs bekannt gegeben
Miscellanea ***BITTE BEACHTEN***
- Der Kurs findet ONLINE statt, die ausgewiesenen Termine sind verpflichtende Einwahl-Zeiten
- die Termine für die Kickoff-Infosession am 22.10.21 kann zeitlich noch variieren
- die Termine für die Input-Session am 29.10./12.11./26.11.21 können zeitlich noch variieren, anschließend finden wöchentliche Sitzungen, Gruppenarbeit und Input Sessions im Wechsel statt bis zum Pitchtermin. Alle Details werden in dem Kickoff-Termin bekanntgegeben.

Die Bearbeitung der Startup Challenge erfolgt selbst organisiert von den Team. Abschlussleistung ist ein Business Plan im Anschluss an den Final Pitch.
Das Seminar wird vom Lehrstuhlteam Prof. Lehmann, Wiwi-Fakultät veranstaltet - die Verteilung aller Softskill-Kurs-Bewerbungen erfolgt über den Career Service.

- Bitte checken Sie regelmäßig Ihre studentische Mailadresse oder leiten diese auf Ihre persönliche Mailbox weiter.
- Alle Veranstaltungen des Career Service sind Veranstaltungen mit Anwesenheitspflicht.
- Studierendendaten (Name, Studiengang, studentische Email-Adresse) werden an externe Dozent*innen weitergeleitet und dienen ausschließlich dem Zweck der Seminarorganisation/-abwicklung.
- Bitte lesen Sie sich die Informationen zu den Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen des Career Services aufmerksam durch: https://www.uni-augsburg.de/de/studium/zusatzqualifikationen/profilbildung/teilnahmebedingungen/
ECTS points siehe Leistungsnachweis

Course location / Course dates

(https://uni-augsburg.zoom.us/j/94105100963?pwd=eURQYW9lN0dJMzRBbXJQeFNlU2JoZz09) Friday. 22.10.21 10:00 - 11:00
(ONLINE) Friday. 05.11.21, Friday. 12.11.21, Friday. 19.11.21, Friday. 26.11.21, Friday. 03.12.21 09:00 - 12:00

Module assignments

Comment/Description

Im innovativen, interdisziplinaren Seminarkonzept bekommen die Studierenden einen Startup Real-Case, an dem Sie ihr ganzes unternehmerisches Talent unter Beweis stellen dürfen. Dabei werden sie von Experten und Startup-Mentoren begleitet; Fachvorträge und die Möglichkeit mit der Augsburger Startup Szene auf Tuchfüllung zu gehen, runden das Seminarangebot ab.
Nach der Teilnahme der Modulveranstaltung sind die Studierenden in der Lage, wesentliche Themen- und Problemstellungen rund um Startups und Unternehmensgründungen zu kennen, zu analysieren und geeignete Strategie abzuleiten. Insbesondere erhalten die Studierenden ein tiefes Verständnis für Geschäftsmodelle, Fragen des Pricings und Marketings sowie rechtliche Fragestellungen. Die Studierenden erlernen Kenntnisse zur Anwendung der wichtigsten Methoden und Konzepte zum Business Modeling, der Budgetierung, Marktanalysen und Unternehmensfinanzierung.
Die Studierenden können nach dem Studium des Moduls unternehmerische Problemstellungen identifizieren und bewerten. Basierend auf dem erworbenen Wissen werden die Studierenden angehalten, eigene Lösungsvorschläge für den Startup-Case zu erarbeiten und vor einer Jury zu präsentieren.

Das Seminar wird vom Lehrstuhlteam Prof. Lehmann, Wiwi-Fakultät veranstaltet - die Verteilung aller Softskill-Kurs-Bewerbungen erfolgt über den Career Service.
! Bitte tragen Sie sich dort in die Veranstaltung UNBEDINGT auch ein, um alle Informationen zu erhalten. Zugangsdaten finden Sie ca. 3 Wochen vor der Veranstaltung in den Ankündigung.

Registration mode

After enrolment, participants will manually be selected.

Potential participants are given additional information before enroling to the course.

The enrolment is binding, participants cannot unsubscribe themselves.