Digicampus
Kurs: Gewalt und Toleranz in der Kirchengeschichte (LA Aufbaumodul) - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten.

General information

Course name Kurs: Gewalt und Toleranz in der Kirchengeschichte (LA Aufbaumodul)
Course number 01 035
Semester SS 2021
Current number of participants 30
Home institute Kirchengeschichte, u. b. B. der Mittelalterlichen und Neuzeitlichen Kirchengeschichte
Courses type Kurs in category Teaching
First date Tue., 13.04.2021 16:15 - 17:45
Participants Lehramt modularisiert
Master of Education
Bachelor Erziehungswissenschaft
Performance record Modulklausur
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Die Literatur wird in der Veranstaltung bekanntgegeben.
Miscellanea Zur Beachtung - der Inhalt dieser Lehrveranstaltung wird nur noch im Sommersemester 2022 und Wintersemester 2022/23 abgeprüft.

Course location / Course dates

n.a. Tuesday: 16:15 - 17:45, weekly

Fields of study

Module assignments

Comment/Description

Als der Anschlag auf das World Trade Center am 11. September 2001 durch islamistische Fundamentalisten erfolgt war, machte der Spiegel in dem Artikel ‚Gott will es‘ auf die mangelnde Toleranzfähigkeit und die Gewaltbereitschaft von Religionen aufmerksam. So weise unter anderem die Geschichte des Christentums zahlreiche Fälle von religiösem Fanatismus auf. Intention der Vorlesung ist es, anhand ausgewählter Beispiele dem Phänomen der Gewalt, aber auch dem der Toleranz, in der Kirchengeschichte gemeinsam auf den Grund zu gehen und auf diese Weise zur Aufklärung beizutragen.

Admission settings

The course is part of admission "SoSe 2021 - Vorlesungen".
The following rules apply for the admission:
  • The enrolment is possible from 01.03.2021, 01:00 to 07.04.2021, 01:00.