Digicampus
Advanced seminar: HS MA/LA Gym: Internationale Kulturgeschichte des Kalten Krieges - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Subtitle Master-Hauptseminar / Prüfungsform: Seminararbeit HS (MA) (ca. 46.000 Zeichen)
Semester SS 2022
Current number of participants 12
maximum number of participants 15
Entries on waiting list 2
Home institute Neuere und Neueste Geschichte
participating institutes Geschichte des europäisch-transatlantischen Kulturraums, Neueste Geschichte
Courses type Advanced seminar in category Teaching
Next date Fri , 08.07.2022 09:00 - 19:00, Room: (Exkursion (Berlin))
Performance record Prüfungsform: Seminararbeit HS (MA) (ca. 46.000 Zeichen)
Erstellung eines Podcasts
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Odd Arne Westad: Der Kalte Krieg. Eine Weltgeschichte, Stuttgart 2019.

Course location / Course dates

(D, 1087) Tuesday. 26.04.22 18:15 - 20:15
(D, 1089) Friday. 20.05.22 09:00 - 15:00
(D, 1088) Friday. 24.06.22 10:00 - 14:00
(Exkursion (Berlin)) Friday. 08.07.22 - Sunday. 10.07.22 09:00 - 19:00

Module assignments

Comment/Description

Prüfungsform: Seminararbeit HS (MA) (ca. 46.000 Zeichen)
Grenzen, Mauern, atomare Waffen: Die internationale Geschichte des Kalten Krieges berührt zentrale Fragen der politischen Nachkriegsordnung. Sie umfasst die deutsch-deutsche Geschichte ebenso wie die sowjetisch-amerikanischen Beziehungen, den Nord-Süd-Konflikt oder die Bewegung Blockfreier Staaten. Der „Kalte Krieg“ prägte aber nicht nur die politischen Beziehungen, sondern auch Alltag, Medien und Kultur. Es ist die Geschichte von James Bond und der „Liebesgrüße aus Moskau“, von Kriegsspielen und Friedensbewegungen, von Rock, Pop, Kunst und Propaganda. Das Seminar wird gemeinsam von den Universitäten Jena und Augsburg organisiert und basiert auf zwei Blockveranstaltungen im Hybridformat, die in einer Exkursion nach Berlin, ins Alliiertenmuseum, münden. Gemeine Blocktermine mit der Uni Jena finden (online) am 20. Mai und 24. Juni, die Exkursion vom 8. bis 10. Juli statt. Zudem wird es am Beginn des Semesters noch ein Auftakttreffen geben, das über digicampus mitgeteilt wird.
Als Studienleistungen sollen die Seminarteilnehmer*innen Podcasts zur Vorbereitung auf die Exkursion anfertigen. Nähere Informationen dazu erhalten Sie in der ersten Sitzung.
Das Seminar ist ggf. auch für das Zertifikat „Praxisfeld Gedenkstättenarbeit“ geeignet

Admission settings

The course is part of admission "Hauptseminare MA / LA Gym NNG GETK SS 2022".
Settings for unsubscribe:
  • The enrolment is possible from 14.03.2022, 08:00 to 18.04.2022, 23:59.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in these courses will be assigned at 19.04.2022, 02:02. Addional seats may be added to a wait list.