Digicampus
Introductory seminar course: Ludwig XIV. – der „Sonnenkönig“ zwischen dem Hof von Versailles und den Schlachtfeldern Europas - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Introductory seminar course: Ludwig XIV. – der „Sonnenkönig“ zwischen dem Hof von Versailles und den Schlachtfeldern Europas
Course number 06
Semester SS 2024
Current number of participants 26
maximum number of participants 20
Home institute Geschichte der Frühen Neuzeit
Courses type Introductory seminar course in category Teaching
Next date Tuesday, 28.05.2024 14:00 - 15:30, Room: (D, 2004)
Pre-requisites keine
Performance record Hausarbeit/Seminararbeit (11-15 Seiten/4 Wochen)
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Miscellanea Sprechstunde:
Anmeldung in Digicampus
ECTS points s. Modulhandbuch

Rooms and times

(D, 2004)
Tuesday: 14:00 - 15:30, weekly (12x)

Module assignments

Comment/Description

Prüfungsform: Hausarbeit/Seminararbeit (11-15 Seiten/4 Wochen)
König Ludwig XIV. von Frankreich (1638-1715) darf als einer der bekanntesten, wenn nicht als der bekannteste europäische Monarch der Frühen Neuzeit gelten. Nach einer schweren Krise, die im Aufstand der „Fronde“ mündete und seine Jugend prägte, führte er die französische Monarchie auf den Höhepunkt ihrer europäischen Machtentfaltung. Viele verbinden mit der „absoluten“ Herrschaft Ludwigs in erster Linie die gezielte Prachtentfaltung des Königs am glanzvollen Hof von Schloss Versailles; Ludwigs jahrzehntelange Kriege und deren Folgen sowie die gezielte Organisation der Herrschaft und die „Schreibtischarbeit“ des Königs geraten dabei häufig aus dem Blick. Das Proseminar wird auf dem aktuellen Stand der Forschung, die sich sowohl mit der Bedeutung des glitzernden Hoflebens als auch mit dem Herrschaftskonzept des „Absolutismus“ intensiv auseinandergesetzt hat, alle Facetten der langen Herrschaftszeit Ludwigs beleuchten. Französischkenntnisse werden NICHT vorausgesetzt.
An das Proseminar angeschlossen ist ein PROPÄDEUTIKUM FÜR ERSTSEMESTER zur Einführung in zentrale Arbeitstechniken („dritte Proseminarstunde“, 15.45-16.30), abgehalten von Dr. Lisa Kolb.

Admission settings

The course is part of admission "FNZ_SoSe24_PS_teilnahmebeschr., zeitgest., Fachsem. ist 1, Prio".
The following rules apply for the admission:
  • Enrolment is allowed for up to 1 courses of the admission set.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in the affected courses have been assigned at 18.04.2024 on 02:00. Additional seats may be available via a wait list.
  • The following conditions must be met for enrolment:
    Semester of study is 1
  • The enrolment is possible from 15.04.2024, 14:00 to 17.04.2024, 23:59.
Assignment of courses: