Current page:
Proseminar: Propädeutisches Seminar im Zivilrecht „Sport und Recht“ - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Propädeutisches Seminar im Zivilrecht „Sport und Recht“

General information

Semester SS 2019
Home institute Prof. Dr. Phillip Hellwege - Bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht und Rechtsgeschichte
participating institutes Prof. Dr. Martina Benecke - Bürgerliches Recht, Handels-, Arbeits- und Wirtschaftsrecht
Courses type Proseminar in category Teaching
Preliminary discussion Fri , 15.02.2019 17:00 - 18:30
Hauptunterrichtssprache deutsch

Lecturers

Times

Course location

(1013)

Fields of study

Comment/Description

Im Sommersemester 2019 veranstalten wir ein Proseminar zum Thema „Sport und Recht“. Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt und die Teilnahme ist nicht auf ein bestimmtes Fachsemester beschränkt. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Teilnehmer begrenzt.

Eine Vorbesprechung mit kurzer Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten und Themenvergabe findet am Freitag, den 15. Februar 2019 um 17.00 Uhr im Raum 1013 statt. Ihre Anmeldung zur Vorbesprechung mit einem kurzen Motivationsschreiben schicken Sie bitte bis spätestens 11. Februar 2019 um 12.00 Uhr an: thomas.vogl@jura.uni-augsburg.de oder fabian.lenz@jura.uni-augsburg.de.
Bitte geben Sie dabei an, welche Themen (2-3) Sie besonders interessieren würden.

Themenliste
1. Die Strukturen der Haftung beim wettkampfmäßigen Alpin Ski
2. Die Haftung des Unfallverursachers beim freizeitmäßigen Alpin Ski
3. Die Haftung auf dem Golfplatz
4. „Dembélé, Caiuby und Co“: Handlungsoptionen des Vereins bei „streikenden“ Fußballprofis
5. Der arbeitsrechtliche Status von Bundesligaschiedsrichtern
6. Das Recht zur Kündigung befristeter Trainerarbeitsverträge
7. Die Grundzüge der DFB-Sportgerichtsbarkeit
8. Rechtliche Konsequenzen des Dopings: Der Fall Claudia Pechstein
9. Aspekte des Persönlichkeitsschutzes im Spitzensport
10. Rechtliche Möglichkeiten gegen Fangewalt
11. Ansprüche und Sanktionsmöglichkeiten des Vereins bei Stadionflitzern
12. Compliance in Sportverbänden

attendance

Current number of participants 0