Current page:
Seminar: (B.A.) Grundlagenmodul 4 - Sozialisationstheorien - Vertiefung (1) (PÄD 0021) - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

(B.A.) Grundlagenmodul 4 - Sozialisationstheorien - Vertiefung (1) (PÄD 0021)

General information

Semester WS 2019/20
Home institute Pädagogik mit Schwerpunkt Vergleichende Bildungsforschung
Courses type Seminar in category Teaching
First appointment Tue , 15.10.2019 17:30 - 19:00, Room: 1018 Gebäude D
Hauptunterrichtssprache deutsch

Lecturers

Times

Tuesday: 17:30 - 19:00, weekly (from 15/10/19)

Course location

1018 Gebäude D

Fields of study

Comment/Description

Im Mittelpunkt des Seminars stehen zu Beginn grundlegende Sozialisationstheorien, die eine Basis für die daran anschließende Beschäftigung mit der Institution Gefängnis und dem Konzept der Resozialisierung Strafgefangener bilden.
Folgende Fragen führen durch das Seminar:
- Welche Konzepte und Ansätze der Sozialisation gibt es? Wie lassen sich diese auf Alltagssituationen übertragen?
- Wie ist die Institution Gefängnis aus soziologischer Perspektive zu verstehen?
- Was beinhaltet das Konzept der Resozialisierung? Wie kann dies mit allgemeinen Ansätzen der Sozialisation verknüpft werden?
- Welche Aufgaben resultieren aus diesem Diskurs für die Pädagogik und das pädagogische Handeln?

admission settings

The course is part of admission "B. A. GLM 4 - Sozialisationstheorie - Vertiefung".
Settings for unsubscribe:
  • Enrollment possible from 10.10.2019, 06:00 to 12.10.2019, 23:55.
  • This setting is active from 12.10.2019 00:00 to 12.10.2019 23:55
    It is allowed to enroll to max. 1 courses in this admission.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in these courses will be assigned at 12.10.2019, 23:59. Addional seats may be added to a wait list.
Assignment of courses:

attendance

Current number of participants 30
maximum number of participants 35