Digicampus
Advanced seminar: Römische Skulpturen: Methoden, Funktionen, Kontexte - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten.

General information

Course name Advanced seminar: Römische Skulpturen: Methoden, Funktionen, Kontexte
Semester SS 2024
Current number of participants 16
expected number of participants 20
Home institute Klassische Archäologie
Courses type Advanced seminar in category Teaching
Next date Friday, 28.06.2024 08:15 - 09:45, Room: (Zoomsitzung)
Friday, 28.06.2024 08:15 - 09:45, Room: (Zoomsitzung)
Performance record Referat und Hausarbeit
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Einführungen und Lexika:
Partrick Schollmeyer, Römische Plastik. Eine Einführung (Darmstadt 2005)
-> mit. Lit. zu allen Bereichen der römischen Plastik

Tonio Hölscher, Klassische Archäologie. Grundwissen (2002)

Adolf H. Borbein u. a. (Hrsg.), Klassische Archäologie (2000)

Der Neue Pauly, bspw. s. v. Bronze, Imagines, Marmor, Marmorbilder Mumienporträts, Polychromie, Plastik, Porträt, Relief, Sarkophage, Statue

Auswahl zu weiterführender Literatur:
Annetta Alexandridis, Die Frauen des römischen Kaiserhauses (2004)

Anna Anguissola, Supports in Roman Marble Sculpture. Workshop Practice and Modes of Viewing (2018)

Dietrich Boschung, Gens Augusta, Untersuchung zu Aufstellung, Wirkung und Bedeutung der Statuengruppen des julisch-claudischen Kaiserhauses, Monumenta Artis Romanae 32 (2002)

Jane Fejfer, Roman portraits in context (2009)

Tonio Hölscher, Staatsdenkmal und Publikum (1984)
Tonio Hölscher, Römische Kunst als semantisches System, Abhandlungen der Heidelberger Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-Historische Klasse (1987)

Guntram Koch, Sarkophage der römischen Kaiserzeit (1993)

Martin Maischberger, Marmor in Rom. Anlieferung, Lager- und Werkplätze in der Kaiserzeit, Palilia 1 (1997)

Paul Zanker, Augustus und die Macht der Bilder, 3. Aufl. (1997)

Rooms and times

(Zoomsitzung)
Friday: 08:15 - 09:45, weekly (8x)
Friday, 28.06.2024 08:15 - 09:45
((Zoom Sitzung))
Friday: 08:15 - 09:45, weekly (1x)
(Glyptothek München)
Friday, 21.06.2024 13:00 - 17:00
(Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke München)
Friday, 12.07.2024 13:00 - 17:00

Module assignments

Comment/Description

Porträts, Ehrenstatuen, Sarkophage, Idealplastik, Staatsreliefs – die römische Skulptur umfasst viele Bereiche des damaligen öffentlichen und privaten Lebens. In dem Seminar lernen wir die verschiedenen Gattungen, Funktionen und Kontexte römischer Plastik kennen, erschließen uns Materialien, Bildhauertechniken, Forschungsmethoden und -geschichte. Wir fragen nach der Besonderheit der römischen Skulptur und auf welche Weise die griechische Plastik, aber auch die Kunstformen anderer Kulturen rund um das Mittelmehr auf die römische Vorstellung von Skulptur eingewirkt haben.

Das Seminar besteht aus neun wöchentlichen digitalen Einheiten sowie zwei halbtägigen Vor Ort-Sitzungen in der Glyptothek und dem Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke in München.

Admission settings

The course is part of admission "Zeitgesteuerte Anmeldung: Römische Skulpturen: Methoden, Funktionen, Kontexte".
The following rules apply for the admission:
  • The enrolment is possible from 04.03.2024, 00:00 to 21.04.2024, 23:59.

Registration mode

The enrolment is binding, participants cannot unsubscribe themselves.