Digicampus
Lecture: Geschichte der Philosophie: Antike - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird als Hybrid/gemischt abgehalten.

General information

Course number 01 067
Semester WS 2021/22
Current number of participants 134
Home institute Philosophie
participating institutes Philosophie
Courses type Lecture in category Teaching
Next date Mon , 13.12.2021 16:15 - 17:45, Room: (Digital)
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird als Hybrid/gemischt abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Franz Schupp: Geschichte der Philosophie im Überblick 1: Antike. Meiner 2007.

Course location / Course dates

(D / 2106) Monday: 16:15 - 17:45, weekly (8x)
(Digital) Monday: 16:15 - 17:45, weekly (6x)

Fields of study

Module assignments

Comment/Description

Die abendländische Philosophie beginnt im griechischen Sprachraum ca. 600 Jahre vor Chr. mit den sogen. ionischen Naturphilosophen. Bereits diese sowie die darauffolgenden Generationen griechischer Philosophen geben etliche der großen Fragen vor, die von Platon und Aristoteles aufgegriffen und der zukünftigen Philosophie mit auf dem Weg gegeben werden: Was ist wirklich? Wie können wir das Wirkliche erkennen? Gibt es objektive Werte? Worin besteht ein gelingendes Leben?
Die Philosophie der Antike umfasst ein Jahrtausend. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sich in der Antike höchst unterschiedliche Verständnisweisen von Philosophie ausprägten. Anhand von ausgewählten Denkern wie den Sophisten, Sokrates, Platon, Aristoteles, Plotin und Vertreter der Stoa sollen diese thematisiert werden: Philosophie als Daseinsbewältigung; Philosophie als Grundlagenwissenschaft; Philosophie als Suche nach ewigen Wahrheiten; Philosophie als praktisches Orientierungswissen. Dabei wird auch auf die ungebrochene Aktualität dieser philosophischen Zugangsweisen eingegangen werden.

Admission settings

The course is part of admission "Zeitgesteuerte Anmeldung: Geschichte der Philosophie: Antike".
Settings for unsubscribe:
  • The enrolment is possible from 06.09.2021, 12:00 to 24.10.2021, 12:00.