Current page:
Lecture: Industrierobotik - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Industrierobotik

General information

Semester WS 2018/19
Home institute Softwaretechnik
Courses type Lecture in category Teaching
First appointment Thu , 18.10.2018 14:00 - 15:30, Room: (1056N)
Hauptunterrichtssprache deutsch
ECTS points 8

Lecturers

Times

Thursday: 14:00 - 15:30, weekly (from 18/10/18)

Course location

(1056N)

Fields of study

Comment/Description

Diese Veranstaltung steht unter dem Motto "Uni goes Industry", da in dieser Veranstaltung die Programmierung "echter" Industrieroboter incl. zugehöriger Software-Entwicklungsumgebung und Simulationsmöglichkeiten vermittelt wird. Dazu werden in Zweiergruppen verschiedene, kleine Programmieraufgabenstellungen bearbeitet und auf einem KUKA KR 6 Roboter evaluiert. Zudem werden wichtige Grundlagen der Robotik wie Kinematik und Bahnplanung anhand eines simulierten Roboters behandelt.

Ziel der Veranstaltung ist es, an Beispielen die Programmierung und der Entwurf von Software für Industrieroboter, wie sie z.B. in der Automobilindustrie verwendet werden, zu erlernen.

Die Vorlesung "Industrierobotik" ersetzt die Veranstaltung "Software in Mechatronik und Robotik". Studierende, die an der Vorlesung "Software in Mechatronik und Robotik" teilgenommen haben, können diese Veranstaltung nicht mehr besuchen.

admission settings

The course is part of admission "Beschränkte Teilnehmeranzahl: Industrierobotik".
Settings for unsubscribe:
  • Enrollment possible from 04.09.2018, 00:00 to 28.09.2018, 23:59.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in these courses will be assigned at 02.10.2018, 23:59. Addional seats may be added to a wait list.

attendance

Current number of participants 14
maximum number of participants 14