Current page:
Proseminar: PS: Psalmendichtung - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

PS: Psalmendichtung Lehrveranstaltung wird nicht abgehalten.

General information

Semester SS 2019
Home institute Neuere Deutsche Literaturwissenschaft (Professur)
Courses type Proseminar in category Teaching
First appointment Wed , 24.04.2019 10:00 - 11:30, Room: (D 2127)
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird nicht abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch

Lecturers

Times

Wednesday: 10:00 - 11:30, weekly (from 24/04/19)
Appointments on Friday. 05.07. 15:45 - 17:30

Course location

(D 2127) Wed.. 10:00 - 11:30 (13x)
(D 1087) Friday. 05.07. 15:45 - 17:30

Fields of study

Comment/Description

Vom Mittelalter bis in 21. Jahrhundert – gemeinsam mit den Oden und Hymnen hat die Psalmendichtung eine der längsten Traditionen in der Geschichte der deutschen Lyrik. Über die Epochen hinweg tragen sich die Themen der biblischen Psalmen bis in die Moderne: Die Klage über eine aus den Fugen geratene Welt, über persönliches und kollektives Schicksal, über das Gefühl der Verlassenheit von Gott, auf der anderen Seite (und in der Moderne weit seltener) Dankbarkeit und Lobpreis der Schöpfung und Gottes. Wir betrachten zunächst die biblischen Psalmen in deutscher Übersetzung und arbeiten dabei Spezifika der Sprache und Sprechhaltung heraus, bevor wir uns den großen Psalmendichterinnen und -dichtern in deutscher Sprache widmen: Martin Opitz, Christian Fürchtegott Gellert, Anette Droste-Hülshoff, Friedrich Gottlieb Klopstock, Christoph Martin Wieland, Rainer Maria Rilke, Bert Brecht, Paul Celan, Nelly Sachs, Else Lasker-Schüler, Marie Luise Kaschnitz, Friederike Mairöcker, Heinrich Detering und andere.

admission settings

The course is part of admission "Anmeldephase SoSe 2019".
Settings for unsubscribe:
  • Enrollment possible from 12.03.2019, 00:00 to 05.04.2019, 23:59.

attendance

Current number of participants 16
expected number of participants 25