Current page:
Lecture: VL Variation im Deutschen - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

VL Variation im Deutschen Lehrveranstaltung wird nicht abgehalten.

General information

Semester SS 2019
Home institute Deutsche Sprachwissenschaft (Variationslinguistik) / Deutsch als Zweit- und Fremdsprache
participating institutes Deutsche Sprachwissenschaft unter besonderer Berücksichtigung des Neuhochdeutschen
Courses type Lecture in category Teaching
First appointment Tue , 23.04.2019 17:30 - 19:00, Room: (C, Hörsaal II)
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird nicht abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch

Lecturers

Times

Tuesday: 17:30 - 19:00, weekly (from 23/04/19)
Appointments on Tuesday. 07.05. 17:30 - 19:00

Course location

(C, Hörsaal II) Tue.. 17:30 - 19:00 (12x)
(T, 1004) Tuesday. 07.05. 17:30 - 19:00

Fields of study

Comment/Description

Deutsch ist eine Sprache, die eine sehr hohe Variation und zahlreiche Varietäten aufweist. Einen Schwerpunkt in der Vorlesung werden die rezenten regionalen, nationalen, sozialen und ethnolektalen Varietäten des Deutschen darstellen. Zudem finden mediale und historische Aspekte Berücksichtigung und sprachliche Ideologien (z. B. die immer noch weit verbreitete gesellschaftliche Abwertung von Dialekten) werden dekodiert. Neben der Klärung von zentralen Fachausdrücken werden wir uns außerdem den Methoden der Variationslinguistik widmen (Datenerhebung, Darstellung, Archivierung). Weitere zentrale Themen bilden deutschbasierte Minderheitensprachen in Europa und Übersee.

admission settings

The course is part of admission "Zeitgesteuerte Anmeldung: VL Variation im Deutschen".
Settings for unsubscribe:
  • Enrollment possible from 12.03.2019, 08:00

attendance

Current number of participants 181
expected number of participants 249