Digicampus
Lecture: LfU Ringvorlesung: UmweltStudium: Energie und Ökologie - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Lecture: LfU Ringvorlesung: UmweltStudium: Energie und Ökologie
Course number 7576
Semester WS 2023/24
Current number of participants 64
Home institute Institut für Geographie
Courses type Lecture in category Teaching
First date Monday, 16.10.2023 14:00 - 15:30, Room: (LfU Vortragssaal)
Participants Information für Umweltethik-Studierende:
1) Die Ringvorlesung kann als alleinige Veranstaltung besucht werden, oder in Kombination mit einem der beiden Begleitseminare.
2) Ein Begleitseminar kann jedoch nur besucht werden, wenn auch die zugehörige Ringvorlesung besucht wird.
3) Für den regelmäßigen Besuch der Ringvorlesung kann eine Teilnahmebestätigung (Unterschrift) auf dem Formblatt (M2a oder M8) erlangt werden oder ein Modulabschluss in M2a gemacht werden (Prüfungsform: mündl. Prüfung, 20 Min.).
4) Für das Begleitseminar kann nur eine Teilnahmebestätigung (Unterschrift) auf dem Formblatt (M2a oder M8) erlangt werden. Ein Modulabschluss durch das Begleitseminar ist nicht möglich.
5) Die beiden Veranstaltungen können auch in unterschiedlichen Modulen eingetragen werden (bspw. Modulabschluss durch Ringvorlesung und mündl. Prüfung (20 Min.) in M2a und Teilnahmebestätigung für das Begleitseminar in M8).

Geographie Studierende im Aufbaumodul werden zum Inhalt von VL und Seminar gemeinsam (15 Min. geprüft).
Learning organisation In den die VL begleitenden Seminaren wird (unbenotet) Literaturarbeit (Fachartikel zum Thema) mit eigenen Kurzreferaten gefordert.
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Miscellanea Die Energiewende wird von einem breiten gesellschaftlichen Konsens getragen – nicht mehr das „Ob“ ist die Frage, sondern das „Wie“: Die Diskussionen drehen sich heute vor allem um Ausbaupotenziale und technische Neuentwicklungen, um Effizienzsteigerungen, Speichertechnologien und um den Einsatz von Rohstoffen.
Für den Klimaschutz ist die Energiewende ein zentraler Baustein. Gerade auch deshalb sollten wir beim Ausbau der erneuerbaren Energien die umweltfreundliche Ausgestaltung im Blick haben. Damit wird sichergestellt, dass mögliche negative Auswirkungen auf Boden, Grundwasser und Biodiversität vermieden werden.
Die Vortragsreihe vermittelt grundlegendes Wissen und stellt verschiedene Perspektiven dar. So entsteht ein Gesamtbild, wie die vor uns liegenden Herausforderungen zu meistern sind.
Die VL findet im Landesamt für Umwelt statt. LfU, Bgm Ulrich Str.160, von der Haltestelle Universität 2 Stationen weiter stadtauswärts oder 10 Min zu Fuß. Es tragen Mitarbeitenden des LfU sowie Experten aus der Praxis und Forschung vor. Die VL wird von zwei (thematisch identischen) Seminaren begleitet, von denen Sie eines wählen können. Die Anerkennung als Aufbaumodul erfordert das Belegen der VL und eines der beiden Seminare. Im Wahlpflichtmodul Gesellschaft, Politik und Umwelt (GPU) der BSc. Geo PO23 kann die VL in Teil 1 eingebracht werden.
Dieses ist die erste Vorlesung in der viersemestrigen Reihe "UmweltStudium"
WS: Energie und Ökologie (genaue Inhalte - siehe pdf im Dateiendownload)
SS: Faszination Natur – Perspektiven eines modernen Naturschutzes
WS: Technischer Umweltschutz in der Praxis
SS: Klima, Umwelt und Gesundheit

Rooms and times

(LfU Vortragssaal)
Monday: 14:00 - 15:30, weekly (15x)

Module assignments

Admission settings

The course is part of admission "GEO_bitte_nicht aendern_WiSe23_24".
Sollten Sie Probleme bei der Anmeldung haben, wenden Sie sich bitte an die Studienkoordination Geographie (studienkoordination@geo.uni-augsburg.de).
The following rules apply for the admission:
  • The enrolment is possible from 04.09.2023, 09:00 to 20.10.2023, 12:00.