Aktuelle Seite:
Seminar: Methoden der Controllingforschung (Masterseminar) - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Weiterführende Hilfe
Sie sind nicht angemeldet.

Methoden der Controllingforschung (Masterseminar)

Allgemeine Informationen

Semester WS 2018/19
Heimat-Einrichtung Prof. Dr. Jennifer Kunz - Controlling
Veranstaltungstyp Seminar in der Kategorie Lehre
Erster Termin Di , 23.10.2018 16:00 - 17:30, Ort: (J2102)
Teilnehmende Nach der erfolgreichen Teilnahme an diesem Modul sind die Studierenden in der Lage, einige der in der Controllingforschung genutzten Methoden (Experimente, Fragebogenerhebung, Interviews) anzuwenden und deren Grenzen zu erkennen. Hierbei werden die Teilnehmer sowohl auf eine weitergehende wissenschaftliche als auch eine berufspraktische Tätigkeit vorbereitet, da sie lernen, sich kritisch mit diesen Methoden auseinanderzusetzen, Teile (z. B. Fragebogen, Interviewleitfaden, Experimentaldesign) selbst zu gestalten und die durch diese Methoden generierten Erkenntnisse kontextbezogen zu interpretieren und zu bewerten.
Voraussetzungen Eine erfolgreiche Teilnahme an der Veranstaltung Behavioural Controlling ist sehr empfehlenswert.
Leistungsnachweis Seminararbeit, Präsentation
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Mayer, H. O. (2012). Interview und schriftliche Befragung: Grundlagen und Methoden empirischer Sozialforschung, 6. Aufl., München: Oldenbourg.

Mummendey, H. G. & Grau, I. (2008). Die Fragebogenmethode, 5. Aufl., Göttingen u.a.: Hogrefe.

Reiß, S. & Sarris, V. (2012). Experimentelle Psychologie - Von der Theorie zur Praxis, 2. Aufl., München: Pearson.

Schnell, R., Hill, P. B. & Esser, E. (2013). Methoden der empirischen Sozialforschung, 10. Aufl., München: Oldenbourg.

Schreier, M. (2012). Qualitativ Content Analysis in Practice, London u.a.: Sage.
Sonstiges Es gibt einen Einführungstermin und einen Vortragstermin.

Lehrende

Zeiten

Termine am Dienstag. 23.10. 16:00 - 17:30, Dienstag. 11.12. 16:00 - 18:00, Mittwoch. 12.12. 10:30 - 18:00

Veranstaltungsort

(J2102) Dienstag. 23.10. 16:00 - 17:30
(J2333) Dienstag. 11.12. 16:00 - 18:00
Mittwoch. 12.12. 10:30 - 18:00

Studienbereiche

Kommentar/Beschreibung

Das Seminar vermittelt Kenntnisse zu Anwendung und Grenzen einiger der in der Controllingforschung genutzten Methoden (Experimente, Fragebogenerhebung, Interviews). Pro Methode wird es zwei bis drei Unterthemen geben. Hierbei werden die Teilnehmer sowohl auf eine weitergehende wissenschaftliche als auch eine berufspraktische Tätigkeit vorbereitet, da sie lernen, sich kritisch mit diesen Methoden auseinanderzusetzen, Teile der Methoden zu gestalten (z. B. Fragebogen, Interviewleitfaden, Experimentaldesign) und die durch diese Methoden generierten Erkenntnisse kontextbezogen zu interpretieren. Das Kleingruppen-konzept erlaubt dabei einen intensiven Austausch.

Teilnehmerzahlen

Aktuelle Anzahl der Teilnehmenden 21