Aktuelle Seite:
Praktikum: Einführung in das experimentelle Arbeiten mit Schülergruppen - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Weiterführende Hilfe
Sie sind nicht angemeldet.

Einführung in das experimentelle Arbeiten mit Schülergruppen

Allgemeine Informationen

Semester SS 2017
Heimat-Einrichtung Didaktik der Physik
Veranstaltungstyp Praktikum in der Kategorie Lehre
Art/Form Betreuung von Schülerpraktika an der Uni Augsburg
Teilnehmende Studierende des Lehramts Physik für Gymnasien und Realschule in höheren Semestern. Das studienbegleitende Schulpraktikum sollte absolviert werden oder schon absolviert sein.
Voraussetzungen Grundlegende Kenntnisse in Didaktik der Physik
Lernorganisation Schulklassen kommen zu einem Experimentierpraktikum an die Physikdidaktik. Die Studierenden begleiten diese Schüler während der Experimentierzeit. Zusätzlich beteiligen sie sich an der Vor- und Nachbereitung
Leistungsnachweis Berichte über die betreuten Praktikumseinheiten
Hauptunterrichtssprache deutsch
Sonstiges Die Anzahl der möglichen Praktikumsplätze ist abhängig von der Zahl der teilnehmenden Schulklassen. Üblicherweise soll ein Praktikum die Begleitung von 2 Schulklassen umfassen. Die Termine sind abhängig von den Anmeldungen der Schulen. Bitte geben Sie eine Liste mit Zeitfenstern, zu denen Sie am Praktikum teilnehmen können, an den Kursleiter
ECTS-Punkte 1

Lehrende

Zeiten

Die Zeiten der Veranstaltung stehen nicht fest.

Veranstaltungsort

nicht angegeben

Studienbereiche

Kommentar/Beschreibung

Die Interessenten werden informiert, wenn die Zahl der Praktikumsklassen bekannt ist.

Teilnehmerzahlen

Aktuelle Anzahl der Teilnehmenden 0
erwartete Teilnehmeranzahl 6