Current page:
Seminar: Pauer-Studer: Moderne Moralphilosophie im Gespräch - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Pauer-Studer: Moderne Moralphilosophie im Gespräch

General information

Course number 04 01 02 0003
Semester SS 2016
Home institute Philosophie mit Schwerpunkt Ethik
participating institutes Philosophie
Courses type Seminar in category Teaching
First appointment Tue , 12.04.2016 11:45 - 13:15, Room: 2102 Gebäude D
Hauptunterrichtssprache deutsch
Miscellanea - Weitere Zuordnungen:
Magister, D Pol, D Phy, D Info, D Math, EF Ethik, EF Philosophie/Ethik

Lecturers

Times

Tuesday: 11:45 - 13:15, weekly (from 12/04/16)

Course location

2102 Gebäude D

Fields of study

Comment/Description

Gelesen werden ins Deutsche übersetzte Interviews mit neun Hauptvertreter*innen der modernen praktischen und politischen Philosophie, die von H. Pauer-Studer in Bezug auf ihre wesentlichen Thesen hin befragt wurden. Ethisch-systematische Themen wie der Ursprung der Normativität, Universalismus oder Moral und Recht werden genauso diskutiert wie angewandt-politische Themen, z.B. Minoritätenrechte, Grenzen der Gerechtigkeit und das Recht auf Einwanderung.

Es handelt sich um Interviews mit:
- Seyla Benhabib
- Christine M. Korsgaard
- Thomas M. Scanlon
- David Gauthier
- Martha C. Nussbaum
- Ronald Dworkin
- Amartya Sen
- Michael J. Sandel
- Michael Walzer

Methode: Es handelt sich um ein Lektüreseminar, d.h. die Abschnitte sind jeweils eigenständig von allen TN zu Hause zu lesen, damit wir Ihre Fragen und Schwerpunkte dann im Seminar diskutieren können.
Das Buch wird (notfalls antiquarisch!) zur Anschaffung vor der ersten Sitzung empfohlen: Pauer-Studer, H. (Hg.): Konstruktionen praktischer Vernunft. Philosophie im Gespräch, Frankfurt a. Main 2000.

admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.

attendance

Current number of participants 13
expected number of participants 30