Aktuelle Seite:
Vorlesung: Financial Engineering und Structured Finance (Master) - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Weiterführende Hilfe
Sie sind nicht angemeldet.

Financial Engineering und Structured Finance (Master) Master

Allgemeine Informationen

Semester WS 2018/19
Heimat-Einrichtung Prof. Dr. Marco Wilkens - Finanz- und Bankwirtschaft
Veranstaltungstyp Vorlesung in der Kategorie Lehre
Erster Termin Do , 18.10.2018 15:45 - 17:15
Voraussetzungen Die Studierenden sollten fundierte finanzmathematische Grundkenntnisse vorweisen. Besonders der Umgang mit verschiedenen Zinskonventionen und einfachen Kassatiteln, wie Aktien und Anleihen, aber auch das Verständnis einfacher Derivate, wie Forwards und Swaps, werden vorausgesetzt. Überdies sind grundlegende statistische Kenntnisse notwendig.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Wird in der Vorlesung bekannt gegeben.
Sonstiges Die Altklausuren finden Sie in unserem Klausurenarchiv ("Klausurenarchiv Lehrstuhl Wilkens").

Die Anmeldung zur Veranstaltung im Digicampus ersetzt nicht die Klausuranmeldung über Studis!

Lehrende

Zeiten

Donnerstag: 15:45 - 17:15, wöchentlich (ab 18.10.2018), HS1001

Veranstaltungsort

nicht angegeben

Studienbereiche

Kommentar/Beschreibung

Die Veranstaltung Financial Engineering und Structured Finance vertieft Kenntnisse über komplexe Finanztitel. Neben Derivaten verschiedener Assetkategorien werden auch strukturierte und innovative Finanzprodukte behandelt.

Die Inhalte der Vorlesung umfassen:

- Fortgeschrittene Bewertung von Fixed Income Produkten
- Bewertung von Aktien- und Zinsoptionen
- Credit Risk und Kreditderivate
- Strukturierte Produkte

Teilnehmerzahlen

Aktuelle Anzahl der Teilnehmenden 169