Aktuelle Seite:
Seminar: Öffentlichkeitsarbeit in Non-Profit-Organisationen - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Weiterführende Hilfe
Sie sind nicht angemeldet.

Öffentlichkeitsarbeit in Non-Profit-Organisationen

Allgemeine Informationen

Veranstaltungsnummer 04050031
Semester SS 2014
Heimat-Einrichtung Bildung durch Verantwortung: Lehrveranstaltungen
Veranstaltungstyp Seminar in der Kategorie Lehre
Erster Termin Di , 22.04.2014 17:30 - 19:00, Ort: (2157 (Mitschau Medienlabor))
Teilnehmende Studierende aller Studiengänge, die Interesse am Thema Non-Profit-PR haben.
Lernorganisation Das Seminar hat einen starken Praxisfokus, da eigene Konzepte für Öffentlichkeitsarbeitskampagnen entwickelt werden können. Das Seminar findet an zwei Blockterminen statt.
Leistungsnachweis 2 LP Konzeptpräsentation (Gruppe)
2 LP Umsetzungsdokumentation (Gruppe)
Optional: 2 LP Hausarbeit (Einzel)
Modul (veraltet; neu: Modulverzeichnissuche bzw. LV-Gruppen-Zuordnung) Bachelor Medien und Kommunikation: BacMuK11-E9, BacMuK09-N7
Bachelor Geographie: BScGeo-NF-GESI1, BScGeo-NF-GESI2
Master Sozialwissenschaftliche Konfliktforschung: MaSKF-VM4, MaSKF-VM2, MaSKF-VM5
Master Nordamerikastudien: MaNA-F1, MaNA-F2
Hauptunterrichtssprache deutsch

Lehrende

Tutor/-in

Zeiten

Termine am Dienstag. 22.04. 17:30 - 19:00, Freitag. 25.04., Freitag. 06.06. 09:00 - 17:00, Dienstag. 01.07. 17:30 - 19:00, Dienstag. 08.07. 19:00 - 20:00

Veranstaltungsort

(2157 (Mitschau Medienlabor)) Dienstag. 22.04., Dienstag. 01.07. 17:30 - 19:00
Dienstag. 08.07. 19:00 - 20:00
Freitag. 25.04. 09:00 - 17:00
(wird noch bekannt gegeben) Freitag. 06.06. 09:00 - 17:00

Studienbereiche

Kommentar/Beschreibung

Das Seminar vermittelt Fachwissen zur Öffentlichkeitsarbeit von Non-Profit-Organisationen. Öffentlichkeitskampagnen von Organisationen im Non-Profit-Sektor haben als Kommunikationsinstrument die wichtige Funktion, Aufmerksamkeit für den gesellschaftlichen Nutzen der eigenen Arbeit zu lenken, um Freiwillige für Projekte und Initiativen zu gewinnen, Geld von Spendern und Sponsoren zu erhalten und nicht zuletzt die Leistungen für die Zielgruppen ihrer Arbeit bekannt zu machen.

Anmelderegeln

Diese Veranstaltung gehört zum Anmeldeset "Anmeldung gesperrt (global)".
Folgende Regeln gelten für die Anmeldung:
  • Die Anmeldung ist gesperrt.

Anmeldemodus

Die Auswahl der Teilnehmenden wird nach der Eintragung manuell vorgenommen.

Nutzer/-innen, die sich für diese Veranstaltung eintragen möchten, erhalten nähere Hinweise und können sich dann noch gegen eine Teilnahme entscheiden.

Teilnehmerzahlen

Aktuelle Anzahl der Teilnehmenden 21
erwartete Teilnehmeranzahl 25