Aktuelle Seite:
Vorlesung: Numerische Verfahren für Materialwissenschaftler, Physiker und Wirtschaftingenieure - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Weiterführende Hilfe
Sie sind nicht angemeldet.

Numerische Verfahren für Materialwissenschaftler, Physiker und Wirtschaftingenieure

Allgemeine Informationen

Veranstaltungsnummer MTH-6110
Semester SS 2017
Heimat-Einrichtung Angewandte Analysis/Numerische Mathematik
beteiligte Einrichtungen Institut für Informatik, Institut für Physik
Veranstaltungstyp Vorlesung in der Kategorie Lehre
Erster Termin Di , 25.04.2017 14:00 - 15:30, Ort: (1004 T)
Teilnehmende Bachelor Physik,
Bachelor Materialwissenschaften,
Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen,
Bachelor Ingenieurinformatik
Voraussetzungen Dieses Modul baut auf den Inhalten der Module des 1. und 2. Fachsemesters in der Modulgruppe 4 (Mathematik) auf.
Leistungsnachweis Klausur 90 Minuten
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise - R. W. Freund, R. H. W. Hoppe, Stoer/Bulirsch: Numerische
Mathematik 1, 10., neu bearbeitete Auflage. Springer, Berlin-Heidelberg-New York, 2007.

- R. W. Freund, R. H.W. Hoppe, Stoer/Bulirsch: Numerische Mathematik 2, 6., neu bearbeitete Auflage. Springer, Berlin-Heidelberg-New York, 2009.

- R. H. W. Hoppe, Skriptum zur Vorlesung, 145 Seiten. Dieses Skriptum, das im Internet zur Verfügung gestellt wird, enthält weitere Literaturangaben.
Sonstiges Inhalt:
- Modellierung und Simulation physikalischer Prozesse und Systeme
- Lineare Gleichungssysteme
- Nichtlineare Gleichungssysteme
- Polynom- und Spline-Interpolation; trigonometrische Interpolation
- Numerische Integration
- Gewöhnliche Differentialgleichungen
- Partielle Differentialgleichungen
ECTS-Punkte 6

Lehrende

Tutor/-innen

Zeiten

Dienstag: 14:00 - 15:30, wöchentlich (ab 25.04.2017), Vorlesung

Veranstaltungsort

(1004 T) Di. 14:00 - 15:30 (13x)
(1001T 1002T) Samstag. 22.07. 12:00 - 13:30
(3008 L1) Montag. 07.08. 08:30 - 09:30
(1001T) Donnerstag. 28.09. 10:00 - 11:30

Studienbereiche

Kommentar/Beschreibung

Vorlesung "Numerische Verfahren für Materialwissenschaftler, Physiker und Wirtschaftingenieure"

Zusätzlich zur Vorlesung sollten sich alle Teilnehmenden für eine der Übungsgruppen anmelden. Außerdem gibt es die freiwillige Veranstaltung "Betreutes Üben", in der die Möglichkeit besteht, Fragen zur Vorlesung und zu den Übungsaufgaben zu stellen und Übungsaufgaben zu lösen. Des weiteren gibt es ein freiwilliges Programmierpraktikum, in dem die Programmieraufgaben besprochen werden können. Das Programmierpraktikum findet Dienstags von 15:45 bis 17:15 im CIP-Raum L1-1012/1013 statt.

Die Klausur findet am 22. Juli von 12:00 Uhr bis 13:30 Uhr statt. Zu der Klausur dürfen Sie ein beschriebenes DIN A4 Blatt mitbringen.

Die Klausureinsicht ist am 7. August von 8.30 Uhr bis 9.30 Uhr im Raum 3008 L1.

Die Nachklausur findet am 28. September von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr statt.

Anmelderegeln

Diese Veranstaltung gehört zum Anmeldeset "Zeitgesteuerte Anmeldung: Numerische Verfahren für MaterialwissenschaftlerPhysiker und Wirtschaftingenieure".
Folgende Regeln gelten für die Anmeldung:
  • Die Anmeldung ist möglich von 01.02.2017, 08:00 bis 28.04.2017, 07:00.

Teilnehmerzahlen

Aktuelle Anzahl der Teilnehmenden 109