Digicampus
Lecture: Chemie I (Allgemeine und Anorganische Chemie) - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten.

General information

Subtitle Chemistry I - General and inorganic chemistry
Course number PHM-0035
Semester WS 2020/21
Current number of participants 397
expected number of participants 300
Home institute Chemie der Materialien und der Ressourcen
participating institutes Institut für Materials Resource Management
Courses type Lecture in category Teaching
Next date Tue , 08.12.2020 10:00 - 12:00
Type/Form Vorlesung
Participants Erstsemester Mawi, Phy, WING, LA
Pre-requisites Abitur, Lernbereitschaft, Ausdauer, Neugierde
Performance record Schriftliche Klausur
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Lehrbücher für Allgemeine und Anorganische Chemie, z.B.
Binnewies et al.
Riedel u.a.
Hinweise
a) Als Mitglieder der Universität Augsburg haben Sie die Möglichkeit, über die Bibliothek ONLINE auf viele Lehrbücher zuzugreifen! Nutzen Sie das bitte!
b) Im Standard-Lehrbuch "Hollemann-Wiberg" steht quasi alles Wichtige zu Anorganischer Chemie - es ist sehr gutes Buch für ChemikerInnen - ABER VORSICHT: AnfängerInnen können sich darin leicht verlieren. Beginnen Sie das Lernen besser mit einem einfacheren Lehrbuch.
Miscellanea ACHTUNG! CHEMIE ist sehr UMFANGREICH und hoch wichtig!
Wieviel CO2 ist eigentlich in der Luft und warum beschleunigt es den Klimawandel?
Woher kommt es und wie ist es zu entfernen?
BLEIBEN SIE von der ersten Vorlesung an AM BALL, auch wenn Sie schon Vorkenntnisse haben!
Wer ein paar Stunden "aussetzen" will, wird den Anschluss verlieren! Erfahrungsgemäß ist der Stoff für alle gut zu schaffen, die dabei bleiben.
Am Ende des Semester mal "schnell alles nachzulernen" wird mit Sicherheit scheitern.
Nutzen Sie die Zeit während des Semesters, lernen Sie mit, dann schaffen Sie den Stoff und haben danach ein gutes Gefühl, viel über Stoffe, Materialien und Ressourcen dieser Welt gelernt zu haben.
UND: auch Klima-, Ressourcen- und Naturschutz haben sehr viel mit Chemie zu tun, ja sie sind wohl ohne Chemie-Kenntnisse nicht zu bewältigen. Auf geht´s!
ECTS points 8

Course location / Course dates

n.a Tuesday: 10:00 - 12:00, weekly
Thursday: 10:00 - 12:00, weekly

Module assignments

Comment/Description

HINWEIS: 4-stündige Vorlesung, d.h. 4 Stunden pro Woche!
Einführung: Thema und Sprache der Chemie, Historie
Stoffe und Stofftrennung bis zu Reinstoff, Verbindung und Element
Chemische Reaktion: Stöchiometrie, Formeln, Reaktionsgleichung
Energetik (Thermodynamik) und Geschwindigkeit (Kinetik) von Reaktionen
Gleichgewichtsreaktionen, Säure-Base-Chemie, Redox-Chemie
Chemische Struktur und Bindung
Chemie der Hauptgruppenelemente
Chemie der Metalle