Digicampus
Seminar: Analysis-Ergänzung für das Gymnasiale Lehramt - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten.

General information

Semester SS 2021
Current number of participants 19
expected number of participants 35
Home institute Didaktik der Mathematik
Courses type Seminar in category Teaching
First date Tue , 13.04.2021 10:15 - 11:45
Participants Oft empfinden Lehramtsstudierende eine Kluft zwischen der elementaren Schulmathematik, die sie später unterrichten sollen, und der höheren und abstrakten universitären Mathematik, die sich manchmal in der Frage ausdrückt: Wozu lerne ich all das?
Das Seminar soll eine Antwort darauf geben, indem es als Brücke zwischen der Fachmathematik und der Didaktik fungieren soll.
Das Seminar soll:
• Möglichkeit geben, zu erleben, wie Mathematik entsteht, und warum sie ein so eigenständiger Bereich
des Denkens ist.
• Die Sinnhaftigkeit der höheren Mathematik für das Lehren der elementaren Mathematik verstehen
helfen
• Philosophische Fragen der Mathematik diskutieren: Was sind die Objekte? Gibt es sie wirklich?
• helfen, Begründungen und Beweise u.a. in Schulbüchern genau zu verstehen
Pre-requisites Erstsemester, die parallel Analysis I hören
Performance record Aktive Teilnahme
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
ECTS points 3

Course location / Course dates

n.a Tuesday: 10:15 - 11:45, weekly

Comment/Description

Die Veranstaltung richtet sich vorallem an Erstsemesterstudierende, die parallel die Analysis I hören.

***Diese Lehrveranstaltung ist Teil des interdisziplinären Projekts Förderung der Lehrerprofessionalität im Umgang mit Heterogenität (LeHet)“ der Universität Augsburg (Mehr erfahren: https://www.uni-augsburg.de/projekte/lehet/). Das Projekt wird im Rahmen der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ von Bund und Ländern aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.***