Digicampus
Kurs: Kurs integrale Zukunftskompetenz - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Kurs: Kurs integrale Zukunftskompetenz
Subtitle Transformationsprozesse erfolgreich gestalten
Course number ZCS-S031
Semester SS 2024
Current number of participants 12
maximum number of participants 12
Entries on waiting list 3
Home institute Career Service
Courses type Kurs in category Teaching
Next date Friday, 14.06.2024 09:00 - 17:30, Room: (BCM 7007)
Participants - Phase 1 (08.01.- 18.01.2024): Kursplatzvergabe (20.01.) an Studierende der MNTF und des Instituts für Informatik (finanziert aus Studienmitteln).
- Phase 2 (22.01.- 02.02.2024): Kursplatzvergabe (08.02.) an Studierende aller anderen Fakultäten/Institute. Teilnahme gegen eine Kursgebühr in Höhe von 30 € - weitere Informationen/Rechnungsstellung erfolgen nach Verteilung der Plätze per Mail.
Restplatzvergabe voraussichtlich ab 20.02.2024

Berücksichtigen Sie bitte bei kostenpflichtigen Veranstaltungen sowohl das Anmeldeverfahren (https://www.uni-augsburg.de/de/studium/zusatzqualifikationen/profilbildung/anmeldeverfahren/) als auch Abschnitt B der Teilnahmebedingungen (https://www.uni-augsburg.de/de/studium/zusatzqualifikationen/profilbildung/teilnahmebedingungen/)
Performance record alle Teilnehmenden erhalten eine Teilnahmebestätigung

Anrechenbar mit 2 ECTS: - Informatik (Ma) - Inf&Multime (Ma) - IngInf (Ba) - Physik (Ba) - MaWi (Ba) - MSE (Ba) - MSE (Ma) Math.AM (int.Ma) - Wing (Ba)
! notwendige Prüfungsleistung siehe entsprechendes Modulhandbuch
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Wird im Kurs bzw. vorab kommuniziert.
Miscellanea Ziele des Seminars sind, ein neues Verständnis zu entwickeln für aktuelle evolutionäre Herausforderungen, wie nachhaltige Veränderungsimpulse gesetzt werden können und welche individuellen Kompetenzen es dafür braucht.

Die Teilnehmenden lernen die Bedeutung des Integralen Modells für nachhaltige Transformationsprozesse in Organisationen und in der individuellen Selbstentwicklung kennen.
Durch neue persönliche Erfahrungen verfeinert sich ihre Wahrnehmung und sie lernen, zielgenaue Veränderungsimpulse für Individuen, Teams und Organisationen zu setzen.
Sie lernen die Ursachen von Problemen wahrzunehmen, statt sich darauf zu konzentrieren, Symptome zu bekämpfen und kommen so zu einer größeren Authentizität, Innovationskraft und Anschlussfähigkeit.
Dabei wird offensichtlich, dass der integrale Ansatz anregt, sich ein neues Paradigma zu erschließen, das wesentlich mehr Möglichkeiten des Handelns bietet und Innovationskraft aus sich selbst heraus entstehen lässt.

Inhalte:
Tag 1: Einführung in die integrale Weltsicht.
Integrale Weltsicht und Landkarte. Prinzipien integraler Organisations- und Selbstentwicklung.
Tag 2: Integrale Zukunftskompetenzen.
Aktuelle evolutionäre Herausforderungen. Integrale Zukunftskompetenzen.

Trainer: Dr. Bernhard Ludwig und Lennard Tjarks - alle imu Augsburg, i-m-u.de
___________________________________________________________________________________________________
** BITTE BEACHTEN **
• Kontrollieren Sie regelmäßig Ihre studentische Mailadresse oder leiten diese auf Ihre persönliche Mailbox weiter.
• Alle Veranstaltungen des Career Service sind Veranstaltungen mit Anwesenheitspflicht.
• Studierendendaten (Name, Studiengang, studentische Email-Adresse) werden an externen Dozent*innen weitergeleitet und dienen ausschließlich dem Zweck der Seminarorganisation/-abwicklung.
• Bitte lesen Sie sich die Informationen zu den Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen des Career Services aufmerksam durch: https://www.uni-augsburg.de/de/studium/zusatzqualifikationen/profilbildung/teilnahmebedingungen/
ECTS points siehe Leistungsnachweis

Rooms and times

(BCM 7007)
Friday, 14.06.2024 - Saturday, 15.06.2024 09:00 - 17:30

Module assignments

Comment/Description

Ziele des Seminars sind es, ein neues Verständnis zu entwickeln für aktuelle Herausforderungen, wie nachhaltige Veränderungsimpulse gesetzt werden können und welche individuellen Kompetenzen es dafür braucht. Lerninhalt und Details siehe Digicampus.

Admission settings

The course is part of admission "Beschränkte Teilnehmendenanzahl: Kurs integrale Zukunftskompetenz".
The following rules apply for the admission:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in the affected courses have been assigned at 01.04.2024 on 23:59. Additional seats may be available via a wait list.

Registration mode

The enrolment is binding, participants cannot unsubscribe themselves.