Current page:
Seminar: Hauptseminar (Accounting Research Seminar) (Master) - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten. Online/Digitale Veranstaltung Hauptseminar (Accounting Research Seminar) (Master)

General information

Semester SS 2020
Home institute Prof. Dr. Wolfgang Schultze - Wirtschaftsprüfung und Controlling
Courses type Seminar in category Teaching
First appointment Thu , 30.04.2020 10:00 - 11:30
Pre-requisites Die Teilnehmer sollten über gute Kenntnisse der nationalen und internationalen Rechnungslegung und des Controllings verfügen. Dazu zählen auch Grundstudiumsveranstaltungen bzw. Bachelorveranstaltungen und fachbezogene Vorlesungen anderer Lehrstühle und Hochschulen. Daneben sollten sie wissenschaftlich arbeiten können.
Learning organization Gemeinsam mit der Taskforce der Universität und der Fakultätsleitung arbeitet der Lehrstuhl an Lehrkonzepten, die auch im Fall bestehender Ausgangsbeschränkungen die Teilnahme am Accounting Research Seminar ermöglichen werden. Je nach weiterer Entwicklung der Lage können die zugehörigen Veranstaltungen des Seminars als Präsenzveranstaltung oder in Form eines Webinars durchgeführt werden. Wir informieren die Teilnehmer des Seminars rechtzeitig über weitere Details.
Performance record Die Frage, wie geprüft wird, befindet sich bei allen bayerischen Universitäten derzeit in Klärung. Sobald es hierzu Neuigkeiten gibt, werden diese an zentraler Stelle veröffentlicht.
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Die Teilnehmer des Seminars lesen zur Vorbereitung die Literatur der reading list. Diese wird rechtzeitig vor Seminarbeginn über Digicampus zur Verfügung gestellt.
Miscellanea Das Seminar ist teilnahmebeschränkt. Die Voraussetzung für eine Teilnahme sind gute Kenntnisse der nationalen und internationalen Rechnungslegung und des Controllings. Die Bewerber geben dazu bei der Anmeldung zum Seminar die bestandenen Klausuren und Seminare am Lehrstuhl (oder Prüfungsleistungen an anderen Hochschulen, die in das Fachgebiet des Lehrstuhls fallen) an. Dazu zählen auch Grundstudiumsveranstaltungen bzw. Bachelorveranstaltungen.

Eine Seminaranmeldung ist vom 15. April bis 26. April (12 Uhr) möglich. Reichen Sie dazu bitte folgende vollständige Unterlagen per E-Mail bei Maria Assel maria.assel@wiwi.uni-augsburg.de ein:
- Bewerbungsschreiben mit Angaben zu Motivation und fachbezogenem Vorwissen (max. eine Seite A4)
- vollständig ausgefülltes Anmeldeformular als Word Dokument (rechtzeitig erhältlich über Digicampus)
- aktueller Studis-Ausdruck (oder Notenbescheinigung einer anderen Hochschule)
Die Auswahl der Teilnehmer erfolgt auf Grundlage des Notenschnitts der bestandenen Klausuren (bei mehr als drei bestandenen Klausuren: Best-of-Regelung) und dem Bewerbungsschreiben. Die Teilnehmer werden per E-Mail informiert.

Aufbau des Seminars:
1. Aufgabe der Seminarteilnehmer ist es, die angegebene Literatur der reading list zu lesen. Zur Vorbereitung für die Präsentationstermine fertigen Sie zu jedem Aufsatz eine stichpunktartige Zusammenfassung und Kritik (1/2 - 1 Seite) an.
2. Jeder Teilnehmer beschäftigt sich ausführlich mit einem Aufsatz und leitet die Seminardiskussion zu diesem Aufsatz nach folgendem Vorgehen:
- Präsentation einer eigenen Zusammenfassung sowie Kritik des Aufsatzes sowie
- Diskussion vorbereiteter Fragen, die die anderen Teilnehmer herausfordern sollen, sich an der Diskussion mit eigenen Ideen und Kommentaren zu beteiligen.
3. Im Anschluss an die Präsentation erstellt jeder Teilnehmer eine 8-10 seitige Seminararbeit, in die auch die Ergebnisse der Diskussion im Rahmen der Präsentation einfließen sollen.

Die erfolgreiche Teilnahme am Seminar ist die ideale Vorbereitung für Ihre Abschlussarbeit und ermöglicht die Anfertigung einer Masterarbeit am Lehrstuhl.

Lecturers

Times

Appointments on Thursday. 30.04. 10:00 - 11:30, Thursday. 11.06. 08:00 - 18:00, Friday. 12.06. 08:00 - 17:00, Wednesday. 17.06. 13:00 - 18:00, Friday. 19.06. 08:00 - 17:00

Course location

(J2102) Thursday. 11.06. 08:00 - 18:00
Wednesday. 17.06. 13:00 - 18:00
(J1207) Friday. 12.06., Friday. 19.06. 08:00 - 17:00

Fields of study

Comment/Description

Das Seminar ist die ideale Vorbereitung auf eine Masterarbeit im Bereich Accounting . Es macht Studierende mit den Methoden der Accounting-Forschung vertraut und bereitet sie für die Durchführung eines eigenen Forschungsprojekts vor. Die Studierenden lernen in diesem Seminar das kritische Lesen und Evaluieren wissenschaftlicher Texte zu aktuellen Forschungsthemen. Das Seminar beginnt mit einer Einführung in die Evaluation und Durchführung in die Accounting Forschung. Dadurch erhalten Studierende das notwendige Rüstzeug um ihr designiertes Forschungsthema selbstständig auszuführen. Ziel ist es, den Teilnehmern ein tieferes Verständnis für die Vorgehensweise des wissenschaftlichen Arbeitens zu vermitteln. Das Format der Veranstaltung ist darauf ausgerichtet kritisches Denken, Problemlösekompetenz und eine konstruktive Feedback-Kultur zu fördern; Fähigkeiten, die sowohl in der Forschung als auch der Praxis essentiell sind. Die Veranstaltung findet in einem kleinen, informellen Rahmen statt, der Raum für den individuellen Ideen- und Erfahrungsaustausch bietet.

Registration mode

After enrolment, participants will manually be selected.

Nutzer/-innen, die sich für diese Veranstaltung eintragen möchten, erhalten nähere Hinweise und können sich dann noch gegen eine Teilnahme entscheiden.

Die Anmeldung ist verbindlich, Teilnehmende können sich nicht selbst austragen.

attendance

Current number of participants 8