Current page:
Seminar: Einführung in die Soziologie der Pflege - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Einführung in die Soziologie der Pflege

General information

Semester WS 2019/20
Home institute Soziologie mit Berücksichtigung der Sozialkunde
Courses type Seminar in category Teaching
First appointment Mon , 14.10.2019 10:00 - 11:30, Room: 2103 Gebäude D
Learning organization Die Basistexte befinden sich für alle Teilnehmenden als pdf-Dateien zum Download im Digicampus. Die darüber hinaus auf dem Seminarplan abgedruckte Literatur für die Referatsgruppen steht als Kopiervorlage bei unseren Hilfskräften in Raum 2038, Geb. D. Bitte beachten Sie bei der Abholung unbedingt die Zeiten der Literaturausgabe – stets aktualisiert online einzusehen unter dem folgenden Link: https://www.philso.uni-augsburg.de/lehrstuehle/soziologie/sozio3/mitarbeiter/Stud_Hilfskraefte/__ffnungszeiten_der_Literaturausgabe.html
Performance record Von den Teilnehmenden wird aktive Teilnahme, regelmäßige Lektüre der Basistexte und die Mitarbeit in einer Präsentationsgruppe erwartet.
Die Prüfungsanmeldung erfolgt über Studis. Bitte beachten Sie hierzu unbedingt die Fristen des Prüfungsamtes!
Hauptunterrichtssprache deutsch

Lecturers

Times

Monday: 10:00 - 11:30, weekly (from 14/10/19)

Course location

2103 Gebäude D

Fields of study

Comment/Description

Demographische und gesellschaftliche Entwicklungen lassen die Pflege in unserer Gegenwartsgesellschaft als eine der größten Herausforderungen unserer Zeit erscheinen. Als wissenschaftliche Antwort auf diese gesellschaftliche Herausforderung entwickelt sich seit einigen Jahren eine interdisziplinäre Pflegewissenschaft. Gleichwohl konnte sich trotz dieser Entwicklungen bislang noch keine institutionalisierte ‚Pflegesoziologie‘ entfalten. Soziologinnen und Soziologen haben allerdings durchaus Erhellendes zur Bearbeitung und Klärung zum Thema Pflege beigetragen. Diesen Sozialberichterstattungen und der Fülle an empirischen Untersuchungen widmet sich das hiesige Seminar in dem Versuch, die soziologischen Wissensbestände zur Pflege in systematisierter Form aufzuarbeiten und dabei sowohl Strukturen, handlungsleitende Deutungen als auch die konkreten Praxisarrangements pflegerischen Handelns theoretisch-analytisch zu betrachten.

admission settings

The course is part of admission "Beschränkte Teilnehmeranzahl: Einführung in die Soziologie der Pflege".
Settings for unsubscribe:
  • Enrollment possible from 03.09.2019, 00:00 to 27.09.2019, 23:00.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in these courses will be assigned at 01.10.2019, 10:48. Addional seats may be added to a wait list.

attendance

Current number of participants 22
maximum number of participants 30
Entries on waiting list 4