Current page:
Exercises: Erkundungen zur Forschungspraxis - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Erkundungen zur Forschungspraxis

General information

Semester WS 2019/20
Home institute Soziologie mit Berücksichtigung der Sozialkunde
Courses type Exercises in category Teaching
First appointment Wed , 16.10.2019 11:45 - 13:15, Room: 2102 Gebäude D
Pre-requisites Regelmäßige Teilnahme und aktive Mitarbeit, Übernahme eines kurzen Referats (allein oder in Gruppe, mit Handout oder Präsentation, die in Digicampus spätestens am Tag des Referats hochgeladen werden), Durchführung kleiner praktischer Übungen und Bereitschaft zur Vorstellung und Diskussion der durchgeführten Übungen in der Gruppe.
Performance record Erstellen eines Portfolios von ca. 5 – 10 Seiten mit Reflexionen zu den Forschungsmethoden und den eigenen praktischen Übungen.
Das Portfolio soll die eigenständige und persönliche Auseinandersetzung mit (ausgewählten) Forschungsmethoden und den von Ihnen selbst durchgeführten praktischen Übungen zeigen. Dies kann zum Beispiel darin bestehen, dass Sie Ihre eigene Vorgehensweise der praktischen Übungen reflektieren, insbesondere unter Einbeziehung von Texten aus dem Seminar. Die Erstellung des Portfolios muss sich an den Formalien einer wissenschaftlichen Hausarbeit orientieren.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Weitere Unterrichtssprache(n) Einzelne Texte und Texttteile können in englischer Sprache sein.
Miscellanea Referat: Je nach Textlänge einzeln oder in Gruppe möglich, max. 20 - 25 min pro Sitzung, Fokus auf Fragen zur Diskussion (evtl. in Zusammenhang mit anderen Texten des Seminars) und Anleitung der Diskussion nach dem Referat.

Lecturers

Tutor

Times

Wednesday: 11:45 - 13:15, weekly (from 16/10/19), Location: 2101 Gebäude D, 2102 Gebäude D

Course location

2101 Gebäude D Wed.. 11:45 - 13:15 (14x)
2102 Gebäude D Wed.. 11:45 - 13:15 (1x)

Fields of study

Comment/Description

Die Übung im Praxismodul zielt darauf ab, Einblick in das breite Spektrum sozialwissenschaftlichen Arbeitens und Forschens zu erhalten.
Die Veranstaltung ist gegliedert in drei verschiedene Themenbereiche:
A) Einführung ins Seminar und erste praktische Schritte
B) Forschungsmethoden in den Sozialwissenschaften: Anhand ausgewählter Texte und Beispielfelder werden verschiedene wichtige Forschungsmethoden aufgezeigt.
C) Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten: Vorgehensweise und Schreiben wissenschaftlicher Texte.
Zentrale Lernziele der Übung sind:
- Welche Kompetenzen und Fähigkeiten sollte man im Studium erwerben?
- Was ist bei wissenschaftlichem Arbeiten zu beachten?
- Was ist wissenschaftliche Literatur?
- In welche Arbeitsschritte lässt sich ein Forschungsprozess untergliedern?
- Wo liegen die Unterschiede zwischen Alltagswahrnehmung und wissenschaftlichem Forschen?
- Welche Forschungsmethoden können verwendet werden?
- Wie kann eine geeignete Methode gewählt werden?

admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.

attendance

Current number of participants 30
expected number of participants 30