Digicampus
Lecture: Fundamentaltheologischer Zyklus I: Gotteslehre - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten.

General information

Subtitle bis einschl. 23.12.2018
Course number 01 032
Semester WS 2020/21
Current number of participants 20
Home institute Fundamentaltheologie
Courses type Lecture in category Teaching
First date Wed , 04.11.2020 12:15 - 13:45
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch

Course location / Course dates

n.a Wednesday: 12:15 - 13:45, weekly
(Zoom-Meeting) Wednesday. 09.12.20 12:15 - 13:45

Fields of study

Comment/Description

Während die klassische Apologetik Einwänden auf dem Feld der philosophischen Vernunft begegnete, nimmt die neuere Fundamentaltheologie diese Anliegen in anderer Weise auf: Die Kohärenz und Überzeugungskraft der offenbarungstheologischer Basisaussagen besitzt selber argumentative Kraft im Vernunftdiskurs und darf bei der Rechtfertigung des Glaubens nicht ausgeklammert werden (vgl. 1 Petr 3,15).

WICHTIG:
Die Vorlesung wird asynchron stattfinden, aber gelegentliche Chats und ggf. Zoom-Angebote haben. Zeit- und Raumangaben steht nur vorsorglich in der Ankündigung, falls Präsenz im Semester doch noch möglich sein sollte.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldeset Wintersemester 20/21".
Settings for unsubscribe:
  • The enrolment is possible from 22.09.2020, 00:00 to 05.11.2020, 14:21.