Digicampus
Exercises: Ü (B.A.): Kleinkunst - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Exercises: Ü (B.A.): Kleinkunst
Semester SS 2022
Current number of participants 6
expected number of participants 30
Home institute Kunstgeschichte
Courses type Exercises in category Teaching
First date Thu., 05.05.2022 14:00 - 15:30, Room: (D, 2006)
Learning organisation Workload = 4 LP (entspricht: 100-120 Stunden)
- 25-30 Stunden: Teilnahme an den Übungsterminen
- 25-30 Stunden: Vor- und Nachbereitung der Übungssequenzen
- 50-60 Stunden: Selbststudium und Übernahme von Bearbeitungsaufgaben (Studienleistung)
Performance record Kurzreferat und Erstellung eines beispielhaften Vitrinen-Textes
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Folgen in der 1. Sitzung
Miscellanea Sprechstunde: nach Vereinbarung
ECTS points 4

Course location / Course dates

(D, 2006) Thursday: 14:00 - 15:30, weekly (11x)

Module assignments

Comment/Description

Denkt man an Kunst, kommen einem wahrscheinlich in erster Linie die Werke großer Meister in den Sinn, wie sie von Michelangelo, Rembrandt oder Picasso geschaffen wurden.
Doch blickt die Kunstgeschichte schon lange nicht mehr nur auf die »hohe Kunst«, sondern erstreckt ihr Untersuchungsgebiet auch auf Objekte des Kunstgewerbes und der Gebrauchsgrafik. Denn mit der Produktion ganz alltäglicher Gegenstände, beispielsweise Andachtsbildchen, Briefmarken oder eines Porzellanservice, ist ein nicht zu unterschätzender kunstschaffender Prozess verbunden. Gerade Museen nutzen oftmals Exponate aus dem Bereich solch einer »Kleinkunst«, um die sozialgeschichtliche Umwelt ihrer Besitzer aufzuzeigen.

Anhand dieser Übung erlernen die Teilnehmer, Objekte der Kleinkunst eigenständig zu erfassen, zu untersuchen und in einem historisch gesellschaftlichen Kontext einzuordnen. Die Einbindung von Hilfswissenschaften, wie der Numismatik (Münzkunde) oder der Heraldik (Wappenkunde), erweitern den eigenen Forschungshorizont. Nicht zuletzt werden museale Kompetenzen bei der Erstellung beispielhafter Vitrinen-Texte eines Objektes vermittelt.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldeset SS 2022 Kunstgeschichte".
The following rules apply for the admission:
  • The enrolment is possible from 14.03.2022, 00:00 to 01.05.2022, 23:59.