Digicampus
Tutorial: Ü: Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Semester SS 2022
Current number of participants 15
expected number of participants 25
Home institute Vergleichende Literaturwissenschaft/ Europäische Literaturen
Courses type Tutorial in category Teaching
Next date Fri , 01.07.2022 10:00 - 11:30, Room: (BCM-8013)
Pre-requisites Diese Veranstaltung ist ausschließlich für Studierende des Studiengangs Vergleichende Literaturwissenschaft (Haupt- oder Nebenfach) geöffnet.
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Miscellanea Die Veranstaltung findet im BCM (Büro Center Messe) in der Nähe der Uni statt. Es handelt sich hierbei um das Hochhaus an der Straßenbahnhaltestelle "Bukowina Institut", der Raum befindet sich im 8. Stock.

Course location / Course dates

(BCM-8013) Friday: 10:00 - 11:30, weekly (13x)

Comment/Description

Dieser Kurs soll anhand ausgewählter literarischer Beispiele die Grundlagen der komparatistischen Textanalyse und des wissenschaftlichen Arbeitens vermitteln. Beginnend bei der Literaturrecherche und dem methodisch reflektierten Umgang mit Forschungsliteratur über Fragen des richtigen Bibliographierens und Zitierens oder des Aufbaus einer klaren Argumentation behandelt dieser Kurs detailliert die verschiedenen Arbeitsschritte, die für eine gelungene Hausarbeit oder ein überzeugendes Referat/eine erfolgreiche Moderation erforderlich sind.
Dabei will der Kurs nicht nur theoretisches Wissen vermitteln, sondern soll den Studierenden vor allem auch die Möglichkeit geben, die grundlegenden Fähigkeiten wissenschaftlichen Arbeitens praktisch einzuüben. Dazu sollen Mustergliederungen einer Hausarbeit, exemplarische Textbausteine sowie Kurzreferate vorgestellt und analysiert werden.

Admission settings

The course is part of admission "Verlängerte Anmeldephase SoSe 2022".
Settings for unsubscribe:
  • The enrolment is possible from 14.03.2022, 00:00 to 09.05.2022, 23:59.

Registration mode

After enrolment, participants will manually be selected.

Potential participants are given additional information before enroling to the course.