Digicampus
introductory seminar course: Umweltgeschichte in Ost- und Südosteuropa (20. Jahrhundert) - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Semester WS 2021/22
Current number of participants 21
maximum number of participants 15
Home institute Transnationale Wechselbeziehungen: Deutschland und das östliche Europa
Courses type introductory seminar course in category Teaching
Next date Wed , 08.12.2021 14:15 - 15:45, Room: (D, 2110)
Performance record Kurzreferat und Hausarbeit (10 bis 15 Seiten)
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Melanie Arndt, Umweltgeschichte, Version: 3.0, in: Docupedia-Zeitgeschichte, 10.11.2015 http://docupedia.de/zg/Arndt_umweltgeschichte_v3_de_2015
DOI: http://dx.doi.org/10.14765/zzf.dok.2.703.v3.

Radkau, Joachim: Die Ära der Ökologie. Eine Weltgeschichte. München 2011.

Course location / Course dates

(D, 2110) Wednesday: 14:15 - 15:45, weekly (15x)

Module assignments

Comment/Description

Klimawandel und Umweltbewusstsein sind zurzeit in aller Munde. Aber noch in den 1970er Jahren fristete das Thema „Umwelt“ ein Nischendasein und wurde hauptsächlich unter Aktivist*innen diskutiert. In den letzten zwanzig Jahren entdeckten auch Historiker*innen dieses Thema für sich und analysierten vermehrt die Beziehung Mensch-Natur. Dieses Proseminar befasst sich mit Umweltgeschicht(en) im östlichen und südöstlichen Teil Europas während des 20. Jahrhunderts. Es bietet eine Einführung in die Methodologie der Umweltgeschichte und eine vertiefte Analyse ausgewählter Schwerpunkte, wie etwa Umweltverschmutzung und Naturschutz oder Infrastrukturausbau und seine ökologischen Folgen. Gleichzeitig werden durch vergleichende Ansätze sowohl die Spezifik als auch der Anschluss an globale Trends der osteuropäischen Umweltgeschichte eruiert. Das Seminar umfasst auch die Vermittlung wissenschaftlicher Arbeitstechniken.

Dozentin: Prof. Dr. Luminiţa Gătejel

Admission settings

The course is part of admission "Erstsemester/Zeitgesteuert+Teilnehmerbeschränkung/WiSe_22".
Settings for unsubscribe:
  • The enrolment is possible from 12.10.2021, 08:00 to 16.10.2021, 23:59.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in these courses will be assigned at 17.10.2021, 08:00. Addional seats may be added to a wait list.
  • This setting is active from 12.10.2021 08:00 to 16.10.2021 23:59
    The following conditions must be met for enrolment:
    Semester of study at most 1