Current page:
Seminar: Seminar zur makroökonomischen Theorie - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Seminar zur makroökonomischen Theorie Lehrveranstaltung wird nicht abgehalten.

General information

Semester SS 2020
Home institute Prof. Dr. Alfred Maußner - Empirische Makroökonomik
Courses type Seminar in category Teaching
Preliminary discussion Tue , 21.01.2020 14:15 - 15:30
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird nicht abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch

Lecturers

Times

Course location

(2426)

Fields of study

Comment/Description

Das „Seminar zur theoretischen Makroökonomik“ beschäftigt sich mit dynamischen Methoden der VWL.
Viele Fragestellungen im Bereich der Volkswirtschaftslehre müssen im Kontext zeitlicher Abläufe studiert werden. Dazu gehören unter anderem: Schuldendynamiken von Staaten, Wachstumsprozesse, Konjunkturzyklen, künftige Entwicklungen von Aktienpreisen oder optimale Entscheidungen über die Zeit.
Die Studierenden lernen unter der Anleitung von Lehrstuhlmitarbeitern die Formulierung von einfachen dynamischen Systemen sowie deren Implementierung in eine numerische Programmierumgebung (z.B. MatLab, Gauss).
Der Besuch des Seminars empfiehlt sich parallel zur Veranstaltung „Makroökonomik III“
Die Auftaktveranstaltung für das Seminar findet am Di., 21.01.20 um 14:15 Uhr im Raum 2426 statt. Weitere Informationen erhalten Sie in der Auftaktveranstaltung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Hr. Daniel Fehrle.

admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.

attendance

Current number of participants 2
expected number of participants 15