Digicampus
Advanced seminar: History for future? Versuch einer anderen Landes- und Regionalgeschichte als Klimageschichte(M.A. und vertieftes Lehramt) - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Semester SS 2022
Current number of participants 14
maximum number of participants 20
Home institute Europäische Regionalgeschichte sowie Bayerische und Schwäbische Landesgeschichte
Courses type Advanced seminar in category Teaching
Next date Thu , 14.07.2022 14:00 - 15:30, Room: (D, 2129)
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Miscellanea Per Zoom Di. 10.00-11.00 Uhr (Anmeldung per e-mail)
https://uni-augsburg.zoom.us/j/99852567952?pwd=ZHBnZFhzWDE3ZU0vUkc3OUQ5NDIzQT09
Präsenz nach Vereinbarung
ECTS points siehe Modulhandbuch

Course location / Course dates

(D, 2129) Thursday: 14:00 - 15:30, weekly (11x)

Module assignments

Comment/Description

Prüfungsleistung: Seminararbeit HS (MA) (ca. 46.000 Zeichen)

History for future? Geschichte, das waren einmal Geschäfte, Handlungen in einer Gegenwart. Erst wenn sie erzählt werden, verwandeln sie sich in Geschichte. Geschichte blickt zwangsläufig reflektierend zurück und kaum nach vorne in die Zukunft. Was aber wäre, wenn wir geschichtswissenschaftliches Arbeiten für die Zukunft einsetzten, wenn Geschichte anwendungsorientiert wird und ihren reinen Selbstzweck der Wissensproduktion verliert? Ließe sie sich verwenden, um Probleme der Zukunft, beispielsweise Probleme des Klimawandels zu lösen? In diesem Hauptseminar werden regional- und landeshistorische Herangehensweisen der historiografischen Arbeit genutzt, um sie für die Herausforderungen der Zukunft im Städtebau, in der Renaturalisierung von Landschaft, in der Rekonstruktion von Umwelt auf ihre Dienlichkeit zu prüfen. Die Fallbeispiele beziehen sich auf historische Gletscherforschung, Landschaftsgestaltung im Alpenraum, Hochwasserschutz und Flussgeschichten sowie auf Stadtplanung exemplarischer Städte in Europa. Vor allem Klimaschutz und Klimaresilienz werden hier in Betracht gezogen.
Das Ziel des Hauptseminars ist der Versuch Perspektiven einer neuen lands- und regioinalgeschichtlichen Forschung zu entwickeln.

Admission settings

The course is part of admission "Reguläre Stud/Zeitgesteuert+Teilnehmerbeschränkung/SoSe_22".
Settings for unsubscribe:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in these courses will be assigned at 20.04.2022, 08:00. Addional seats may be added to a wait list.
  • The enrolment is possible from 14.03.2022, 08:00 to 18.04.2022, 23:59.
  • This setting is active from 14.03.2022 08:00 to 18.04.2022 23:59
    The following conditions must be met for enrolment:
    Semester of study at least 2