Digicampus
Basic course: Gesellschaft gestalten - Einführung in die Christliche Sozialethik - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird online/digital abgehalten.

General information

Course number 01 061
Semester SS 2020
Current number of participants 94
expected number of participants 30
Home institute Christliche Sozialethik
Courses type Basic course in category Teaching
First date Thu , 23.04.2020 14:00 - 15:30, Room: (D 1088)
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird online/digital abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Christliche Sozialethik. Ein Lehrbuch, Hg. Marianne Heimbach-Steins, Regensburg: Pustet. 2004.

Arno Anzenbacher, Christliche Sozialethik, Paderborn: Schöningh 1997.

Weitere Literaturangaben erfolgen zu Beginn des Grundkurses.

Course location / Course dates

(D 1088) Thursday: 14:00 - 15:30, fortnightly (6x)

Fields of study

Module assignments

Comment/Description

Der Grundkurs versteht sich als Einführung in die Christliche Sozialethik. Was ist ihr Selbstverständnis? Was sind ihre Aufgaben? Was lässt sich zu ihrer Entwicklungsgeschichte sagen? Über diese grundlegenden Fragen hinaus wird es darum gehen, den Bezug zur kirchlichen Sozialverkündigung aufzuzeigen, das Verhältnis der Sozialethik zu anderen Gesellschafts- und Sozialwissenschaften zu klären und die zentralen Begriffe einzuführen; hierbei stehen insbesondere die Begriffe Personalität, Gemeinwohl, Solidarität, Subsidiarität, Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit im Mittelpunkt.

Admission settings

The course is part of admission "Zeitgesteuerte Anmeldung: Grundkurs Christliche Sozialethik".
Settings for unsubscribe:
  • The enrolment is possible from 10.03.2020, 00:00 to 22.04.2020, 15:48.