Digicampus
Lecture: V: Große Werke des Films III - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Semester SS 2022
Current number of participants 62
Home institute Vergleichende Literaturwissenschaft/ Europäische Literaturen
Courses type Lecture in category Teaching
Next date Wed , 06.07.2022 18:30 - 20:00, Room: (Stadtbücherei Augsburg)
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch

Course location / Course dates

(HS II) Wednesday. 18.05.22, Wednesday. 22.06.22 18:30 - 20:00
(Stadtbücherei Augsburg) Wednesday. 08.06.22, Wednesday. 06.07.22, Wednesday. 20.07.22 18:30 - 20:00

Module assignments

Comment/Description

120 Jahre nach den ersten öffentlichen Vorführungen ist der Film längst als eigenständige Kunst anerkannt, die ihre ‚Großen Werke‘ ebenso hervorgebracht hat wie die Literatur, die Musik oder die bildende Kunst. Über die Epochen- und Genregrenzen hinweg hat sich ein Kanon von Werken herausgebildet, der als Bezugsgröße für die Einordnung und Beurteilung von Filmen fungiert, der aber auch immer wieder aufs Neue befragt und revidiert werden muss. Die Ringvorlesung, die Vortragende aus verschiedenen literatur-, medien- und kunstwissenschaftlichen Disziplinen vereint, will diesen dynamischen Prozess der Kanonbildung, –fortschreibung und –revision mitgestalten, indem sie etablierte Filme neu interpretiert und aktuelle Filme für den Kanon vorschlägt.

Programm:
18.05.2022 Eberhard Fechner, Tadellöser & Wolff (Klaus Maiwald)
08.06.2022 Paul Wegener, Der Golem, wie er in die Welt kam (Franz Fromholzer)
22.06.2022 David Cronenberg, Shivers (Günter Butzer)
06.07.2022 Claire Denis, Beau Travail (Nora Weinelt)
20.07.2022 Billy Wilder, Sunset Boulevard (Johanna Hartmann)

Admission settings

The course is part of admission "Allgemeine Anmeldephase SoSe 2022".
Settings for unsubscribe:
  • The enrolment is possible from 14.03.2022, 00:00 to 18.04.2022, 23:59.