Current page:
Exercises: Übung zu Konstruktionslehre - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

Übung zu Konstruktionslehre

General information

Semester SS 2019
Home institute Ingenieurinformatik mit dem Schwerpunkt Produktionsinformatik
participating institutes Fakultät für Angewandte Informatik, Institut für Informatik, Wirtschaftsinformatik, insb. Finanz- & Informationsmanagement
Courses type Exercises in category Teaching
First appointment Tue , 07.05.2019 08:15 - 09:45, Room: (2045N)
Hauptunterrichtssprache deutsch

Lecturers

Times

Tuesday: 08:15 - 09:45, weekly (from 07/05/19)
Appointments on Friday. 28.06. 10:00 - 11:30

Course location

(2045N) Tue.. 08:15 - 09:45 (9x)
(2045 N) Friday. 28.06. 10:00 - 11:30

Fields of study

Comment/Description

Ziel der Vorlesung Konstruktionslehre ist es, den Studierenden ingenieurwissenschaftliche Grundlagen zu vermitteln. Dies befähigt sie, einfache Problemstellungen des Maschinenbaus selbstständig zu bearbeiten. Hierzu gehören zum Beispiel Festigkeitsnachweise von Verbindungselementen sowie einfache Berechnungen der technischen Mechanik.

Folgende Themenbereiche werden behandelt:
- Festigkeitslehre
- Werkstoffe
- Verbindungsarten
- Maschinenelemente
- Fertigungsverfahren

admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
Settings for unsubscribe:
  • Admission locked.

attendance

Current number of participants 44