Digicampus
Introductory seminar course: Geschichte der Presse im 20. Jahrhundert - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird in Präsenz abgehalten.

General information

Course name Introductory seminar course: Geschichte der Presse im 20. Jahrhundert
Subtitle 3std. Proseminar / Prüfungsform: Seminararbeit PS; Prüfungsumfang: ca. 26.000 Zeichen
Semester WS 2022/23
Current number of participants 21
maximum number of participants 25
Home institute Neuere und Neueste Geschichte
participating institutes Geschichte des europäisch-transatlantischen Kulturraums, Neueste Geschichte
Courses type Introductory seminar course in category Teaching
First date Mon., 24.10.2022 15:45 - 18:00, Room: (D, 2005)
Performance record Prüfungsform: Seminararbeit PS; Prüfungsumfang: ca. 26.000 Zeichen
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird in Präsenz abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Bösch, Frank (Hg.): Mass media and historical change. Germany in international perspective, 1400 to the present. New York/Oxford 2015.
Bösch, Frank: Mediengeschichte. Vom asiatischen Buchdruck zum Fernsehen. Frankfurt a. M. 2011.
Hodenberg, Christina: Konsens und Krise. Eine Geschichte der westdeutschen Medienöffentlichkeit, 1945-1973. Göttingen 2006.
Hodenberg, Christina (Hg.): Media History after 1945. München 2012.
Pürer, Heinz: Presse in Deutschland. Konstanz 2007.
Wilke, Jürgen: Grundzüge der Medien- und Kommunikationsgeschichte. Köln 2008.

Course location / Course dates

(D, 2005) Monday: 15:45 - 18:00, weekly (14x)

Comment/Description

Prüfungsform: Seminararbeit PS; Prüfungsumfang: ca. 26.000 Zeichen: Kaum ein Medium hat das 20. Jahrhundert so geprägt wie die Presse. Zeitungen informierten, setzten Themen, machten Missstände öffentlich und deckten Affären auf. Das Proseminar betrachtet die sich wandelnde Struktur des Zeitungsmarktes und der Zeitungen. Es nimmt ihre Berichterstattung ebenso in den Blick wie ihr Personal und die Authentisierungs- und Arbeitstechniken. Es beleuchtet die Funktionsweise von Medienskandalen und analysiert die Kritik an der Presse im Wandel der Zeit.

Admission settings

The course is part of admission "Proseminare NNG/NG/GETK WS 2022/23 Erstsemester".
The following rules apply for the admission:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in the affected courses have been assigned at 20.10.2022 on 01:01. Additional seats may be available via a wait list.
  • The following conditions must be met for enrolment:
    Semester of study is 1
  • The enrolment is possible from 17.10.2022, 08:00 to 19.10.2022, 23:59.