Digicampus
Seminar: MA Quantitative Verfahren: Experimente in der Gesundheitskommunikation: Gesundheitskompetenz = gutes Verständnis von Gesundheitsinformationen?! - Details
You are not logged into Stud.IP.
Lehrveranstaltung wird als Hybrid/gemischt abgehalten.

General information

Course number 04-RW20/21-0011
Semester WS 2020/21
Current number of participants 28
expected number of participants 30
Home institute Kommunikationswissenschaft mit Schwerpunkt Rezeption und Wirkung
Courses type Seminar in category Teaching
First date Mon , 02.11.2020 12:15 - 13:45
Online/Digitale Veranstaltung Veranstaltung wird als Hybrid/gemischt abgehalten.
Hauptunterrichtssprache deutsch

Course location / Course dates

n.a Monday: 12:15 - 13:45, weekly

Module assignments

Comment/Description

Im Rahmen des Lehrforschungsprojektes werden wir uns vertieft mit der Methode des Experiments auseinandersetzen und komplexe experimentelle Designs kennenlernen. Ziel ist ein mehrfaktorielles Experiment vollständig vorzubereiten, zu konzipieren, durchzuführen und auszuwerten. Inhaltlich befassen wir uns mit der Frage, welchen Einfluss die Gesundheitskompetenz auf die Wahrnehmung und Verarbeitung gesundheitsbezogener Social Media Informationen hat. Damit knüpft das Seminar an zahlreiche Studien aus dem medizinischen Forschungskontext an, die bereits einen Einfluss der Gesundheitskompetenz auf verschiedene gesundheitsbezogenen Verhaltensweisen zeigen jedoch kaum Fragen der Mediennutzung und Medienwirkung betrachten. Das Seminar ist über zwei Semester angelegt.
(Prüfungsleistung: Portfolio)

Admission settings

The course is part of admission "MA Quantitative Methoden".
Settings for unsubscribe:
  • The enrolment is possible from 02.10.2020, 12:00 to 26.10.2020, 12:00.