Aktuelle Seite:
Kurs: Kurs Kommunikation in Projekten - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Weiterführende Hilfe
Sie sind nicht angemeldet.

Kurs Kommunikation in Projekten

Allgemeine Informationen

Semester SS 2019
Heimat-Einrichtung Career Service
Veranstaltungstyp Kurs in der Kategorie Lehre
Erster Termin Sa , 09.03.2019 09:00 - 17:30, Ort: (1057N (Informatik))
Teilnehmende - Phase 1 (10.01. - 23.01..): Vergabe von Plätzen an Studierende der MNTF und des Instituts für Informatik (finanziert aus Studienmitteln)
- Phase 2 (28.01. - 11.02.): Vergabe von Plätzen an Studierende aller anderen Fakultäten/Institut, Teilnahme gegen eine Kursgebühr in Höhe von 18 € - weitere Informationen /Rechnungsstellung erfolgen nach Verteilung der Plätze per Email.
Leistungsnachweis notwendige Prüfungsleitung siehe Modulhandbuch
Anrechenbar mit 1 ECTS - abhängig vom Modul im jeweiligen Modulhandbuch bei: - Informatik (alle Master) - IngInf (Bc) - Physik (Bc) - MaWi (Bc) - Math.AM (int.Ma) - Wing (Bc)- Umweltethik (Ma)
Hauptunterrichtssprache deutsch
Literaturhinweise Wird im Kurs bzw. vorab kommuniziert.
Sonstiges Denken Sie daran: wir haben nur Ihre studentische Mailadresse!
Bitte checken Sie diese regelmäßig oder leiten Sie sie gegebenenfalls auf Ihre persönliche Mailbox um.

Teilnahmebedingungen https://www.uni-augsburg.de/einrichtungen/career-service/studierende/veranstaltungen/teilnahmebedingungen.html
ECTS-Punkte siehe Leistungsnachweis

Lehrende

Zeiten

Termine am Samstag. 09.03. 09:00 - 17:30

Veranstaltungsort

(1057N (Informatik))

Studienbereiche

Kommentar/Beschreibung

Viele Projekte sind ausgesprochen dynamisch, hochkomplex, interkulturell, mit heterogänen Persönlichkeiten und Fachrichtungen. Das Thema Kommunikation wird zu einer anspruchsvollen und für den Erfolg entscheidenden Aufgabe. Dieses Training soll helfen, diesem Anspruch gerecht zu werden.

Lerninhalte:

- Grundlagen des Projektmanagements wie klare Definition des Projektauftrags
- Klare Koordination von Rollen und Aufgaben
- Standards zu etablieren und zielgerichtet kommunizieren
- Projektmeetings gut strukturieren und moderieren
- Ergebnisse systematisch dokumentieren
- Perspektiven von anderen wahrnehmen
- Umgang mit schwierigen Projektbeteiligten

Methoden: Übungen in Kleingruppen, ausführliches Feedback durch Kursteilnehmer und -leiter

DozentIn: Sabine Schumann, Trainerin und Projektmanagement (GPM)

Anmelderegeln

Diese Veranstaltung gehört zum Anmeldeset "Zeitgesteuerte Anmeldung: Softskill-(Kompakt)-Kurse 2. Phase Verteilung".
Für die Anmeldung wurden alle Softskill-Kurse zusammengefasst. Bitte priorisieren Sie so viele der für Sie in Frage kommenden Kurse wie möglich nach Ihren zeitlichen Präferenzen. Je mehr Prioritäten Sie angeben, desto höher sind Ihre Chancen auf einen Platz in einem der gewünschten Kurse. Sie erhalten vom System eine Nachricht, ob Sie einen Kursplatz erhalten - oder sie noch im Pool der Nachrücker sind. – entweder weil ein Kursplatzkontingent ausgeschöpft ist oder es ein weiterer Kursplatz für Sie wäre. Bitte beobachten Sie Ihre gewünschten Kurse auf Digicampus, für die sich eventuell eine Nachrückmöglichkeit ergeben könnte. Werden Kurse in den ursprünglich dafür vorgesehenen Zeiträumen nicht vollständig gebucht, so werden diese voraussichtlich am Freitag, 22.Februar 2019 ab 12.00 Uhr erneut geöffnet. Die jeweils aktuellen Informationen zur Anmeldung finden Sie auf Digicampus bei jedem Kurs unter „Details“
Folgende Regeln gelten für die Anmeldung:
  • Die Anmeldung ist möglich von 28.01.2019, 12:00 bis 13.02.2019, 00:00.
  • Diese Regel gilt von 28.01.2019 12:00 bis 13.02.2019 16:00.
    Die Anmeldung zu maximal 2 Veranstaltungen des Anmeldesets ist erlaubt.
  • Es wird eine festgelegte Anzahl von Plätzen in den Veranstaltungen verteilt.
    Die Plätze in den betreffenden Veranstaltungen wurden am 13.02.2019 um 14:00 verteilt. Weitere Plätze werden evtl. über Wartelisten zur Verfügung gestellt.
Veranstaltungszuordnung:

Anmeldemodus

Die Auswahl der Teilnehmenden wird nach der Eintragung manuell vorgenommen.

Nutzer/-innen, die sich für diese Veranstaltung eintragen möchten, erhalten nähere Hinweise und können sich dann noch gegen eine Teilnahme entscheiden.

Die Anmeldung ist verbindlich, Teilnehmende können sich nicht selbst austragen.

Teilnehmerzahlen

Aktuelle Anzahl der Teilnehmenden 14
maximale Teilnehmeranzahl 14
Wartelisteneinträge 1